Shop Hosting
Neuigkeiten
  • Die modified eCommerce Shopsoftware ist kostenlos, aber nicht umsonst.
    Spenden
  • Damit wir die modified eCommerce Shopsoftware auch zukünftig kostenlos anbieten können:
    Spenden
  • Thema: modified eCommerce Shopsoftware 3.0.1 rev 15696 veröffentlicht

    Tomcraft

    • modified Team
    • Gravatar
    • Beiträge: 46.220
    • Geschlecht:
    [ Für Gäste sind keine Dateianhänge sichtbar ]

    Wir sind stolz euch heute unsere Shopversion 3.0.1 rev 15696 präsentieren zu dürfen! :!:

    Ab Shopversion 2.0.7.1 rev 14605 ist ein Update des Shops nun über den Adminbereich möglich. Die dafür vorbereitete Funktion haben wir nun über die API freigeschaltet.

    Wenn euch unser Engagement und die Shopsoftware gefällt, dann freuen wir uns über eine finanzielle Unterstützung, da diese in der Vergangenheit doch sehr stark zurück gegangen ist!


    Folgende Änderungen sind enthalten (Auszug aus dem Changelog):

    Zitat
    Seit modified eCommerce Shopsoftware 3.0.1
    - Fix #2463 Rundungsfehler der Gesamtsumme
    - Fix #2620 Error Undefined constant "LANGUAGE_CURRENCY"
    - Fix #2622 Skript für "Alte Bilder löschen" löscht WebP-Bilder
    - Fix #2644 Zahlung per "Nachmahme (cod)" nicht möglich ohne ot_modul "Nachnahmegebühr (ot_cod_fee)"
    - Fix #2226 Modul DHL Anbindung: Weitergabe der Kunden E-Mail-Adresse bei Filialrouting, trotz deaktivierter Benachrichtigung
    - Fix #2602 Theme-Wechsel in config.php
    - Fix #2615 Navigation durch Steuersätze nicht möglich
    - Fix #2617 Kodierungsfehler in Suchergebnissen
    - Fix #2618 warning in shipping_block.php
    - Fix #2621 Text für Autoupdater verbessern
    - Fix #2623 Bildgrößen beim Speichern in DB erfassen
    - Fix #2624 Doppelte parcel_ids bei DHL Versand & Label-Erstellung ?
    - Fix #2625 Update PHPMailer to version 6.9.1
    - Fix #2626 Update Smarty auf Version 4.3.4
    - Fix #2627 includes/classes/main.php new module support for getContentLink
    - Fix #2629 Fehler in Matomo Analytics
    - Fix #2630 MAX_DISPLAY_CATEGORIES_PER_ROW hat (fast) keine Wirkung
    - Fix #2631 Beschreibung zu MAX_RANDOM_SELECT_SPECIALS irreführend
    - Fix #2632 Doppelte Bestell-Mails bei micropayment
    - Fix #2636 Warning im Warenkorb, wenn Kunde Rabatt erhält
    - Fix #2637 PayPal Express - Datenschutz anhaken, obwohl im Admin deaktiviert
    - Fix #2639 Nettopreis im PayPal-Checkout, obwohl Lieferland gleich Shopland
    - Fix #2640 Überarbeitung der Funktion check_stock_specials() notwendig
    - Fix #2641 Fehlerhafte Berechnung der Summen beim Bearbeiten einer Bestellung
    - Fix #2642 PayPal akzeptiert nur 127 Zeichen in brand_name
    - Fix #2643 Log Level im Adminbereich einstellbar machen
    - Fix #2645 THEME_COLOR in tpl_modified_nova wird (manchmal) nicht gelesen
    - Fix #2647 Nicht richtig initiierte Variable in /inc/xtc_get_customers_statuses.inc.php
    - Fix #2650 Undefined variable $send_by_admin
    - Fix #2651 Lieferadresse anstelle von Abholadresse bei Selbstabholung
    - Fix #2653 _DESC in /admin/modules.php u. ~/module_export.php konditional
    - Fix #2655 Template NOVA: Darstellung bei Umschaltung auf Zeilenansicht
    - Fix #2656 Systemmodul DSGVO nutzt akzeptieren statt zur Kenntnis nehmen
    - Fix #2657 Error Klarna und Schnellkauf
    - Fix #2659 Diverse undefinierte Konstanten nach Update älterer Shopversionen
    - Fix #2660 Labeltext falsch bei Standard-Lieferadresse und Farbgebung inkonsistent
    - Fix #2663 Magnalister Marktplatz Symbole werden nicht mehr angezeigt
    - Fix #2669 Warnings in gv_send.php
    - Fix #2670 Compactor Fehler bei Inline-Styes und mehreren aufeinanderfolgenden Leerzeichen
    - Fix #2671 PAYONE Zahlungsmodule verhindern, dass die orders_edit_other.php vollständig ausgeführt wird
    - Fix #2673 MODUL: shipcloud - ERROR found for URL in .../callback/shipcloud/callback.php unter PHP 8.1
    - Fix #2674 Rundungsfehler in micropayment Modul
    - Fix #2675 Magnalister lädt Symbole des inkludierten TinyMCE WYSIWYG Editors nicht
    - Fix #2616 Typo lang/german/lang_german.conf
    - Fix #2619 Logout bei Shop offline zeigt den Shop noch an bis zum nächsten Klick
    - PayPal aktualisiert
    - DHL Modul aktualisiert
    - micropayment aktualisiert
    - PAYONE aktualisiert
    - magnalister aktualisiert
    - Installer überarbeitet
    - Bugfixing

    Achtung: Seit Shopversion 3.0.0 rev 15588 setzen wir mindestens PHP 8.0 voraus! :!:

    Allgemeiner Hinweis, da nach jedem Update immer wieder Probleme gemeldet werden, die auf FTP-Übertragungsfehler zurück zu führen sind:

    Bitte beachtet beim Upload mittels FileZilla unten den Reiter "Fehlgeschlagene Übertragungen"! Dort werden alle Dateien aufgelistet, die nicht übertragen werden konnten. Diese dann alle markieren und mit Rechtsklick wieder zur Warteschlange hinzufügen und im Reiter "Zu übertragende Dateien" dann ebenfalls per Rechtsklick die Warteschlange erneut abarbeiten! Das macht ihr so lange, bis keine fehlgeschlagenen Übertragungen mehr im Reiter "Fehlgeschlagene Übertragungen" zu finden sind!

    An dieser Stelle sei auch nochmal an unser gedrucktes Handbuch für Shopbetreiber erinnert:

    Das Handbuch richtet sich an alle aktuellen und zukünftigen Shopbetreiber, die modified eCommerce Shopsoftware im Detail kennenlernen möchten und eine fundierte Anleitung für die tägliche Arbeit mit dem Adminbereich wünschen.

    Mit dem Kauf dieses Handbuchs bekommt der Leser eine detaillierte, intuitive Anleitung, einen Demoshop Schritt für Schritt selbst zu erkunden und unterstützt damit gleichzeitig das Projekt. Programmierkenntnisse sind für das Verständnis dieses Handbuchs nicht erforderlich.

    Die Autorin (christel-pohl.de) arbeitet seit mehr als 14 Jahren freiberuflich als Layouter und Betreuerin von Gewerbetreibenden mit Internetshops. Durch die Erfahrung aus dieser Arbeit legt sie Wert auf einen leicht verständlichen Schreibstil mit möglichst wenig Fachausdrücken, damit auch Laien schnell zu einem Erfolgserlebnis gelangen.

    Die Druckausgabe beinhaltet 324 Seiten im Format DIN A5 Softcover.

    Das Buch ist im Buchhandel unter der ISBN: 978-3-7418-5676-1 und direkt bei der Autorin erhältlich: Klick mich!

    Quelle: Gedrucktes "Handbuch für Shopbetreiber" veröffentlicht

    Helft uns, diese Meldung zu verbreiten, und teilt es auf Facebook, twittert, blogt oder emailt es euren Freunden und Bekannten.

    Ein "Mobile First" responsive Template ist nun im Shop enthalten.

    Weitere Templates sind bei uns im Shop erwerblich.

    Wir wünschen euch viel Spaß mit der neuen Version und freuen uns auf euer Feedback.

    Bitte beachtet die Textdateien im Ordner "bitte_erst_lesen"!

    Der Download ist wie gewohnt auf der Download-Seite zu finden.

    Bitte bewertet unsere modified eCommerce Shopsoftware bei heise.de.

    Wenn euch die Shopsoftware gefällt, dann freuen wir uns über ein wenig finanzielle Unterstützung.

    Wir wünschen euch viel Erfolg bei der Umsetzung eurer Shop-Projekte mit der modified eCommerce Shopsoftware.

    Das modified eCommerce Shopsoftware Team

    Linkback: https://www.modified-shop.org/forum/index.php?topic=43237.0

    awids

    • Experte
    • Beiträge: 3.787
    • Geschlecht:
    Erster!  :-D Vielen Dank für eure Arbeit und euren Einsatz.  :thumbs:

    AllyG

    • Schreiberling
    • Beiträge: 418
    • Geschlecht:
    Zweiter!  :-D und dank Auto-Update nur ca. 40 Dateien zum Abgleich gehabt. Das macht echt Freude so!

    Vielen Dank an Alle Beteiligten. :thx:

    p3e

    • Experte
    • Beiträge: 2.396
    Dritter! Vielen Dank dem gesamten Team!

    eW dresden

    • Frisch an Board
    • Beiträge: 69
    • Geschlecht:
    ... wollte gern 5ter sein  ;-),  naja.
    ---
    Nein - jetzt im Ernst: supi ! perfekt ! - grand merci !
    ---
    Die Standard-Module werden nun ebenfalls gleich mit auf das jeweilige aktuelle Update gesetzt ? war das vorher schon so ? ansonsten: korrekt & genial !

    Nochmal: Danke.
    Gruss hardy

    voodoopupp

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 1.854
    • Geschlecht:
    Tip top, klasse Einsatz von euch. :thumbs:

    karsta.de

    • Experte
    • Beiträge: 3.061
    Zum ersten Mal habe ich ein Update vom Smartphone aus gemacht und alles hat bestens funktioniert.

    Vielen Dank ans Modified-Team ⭐⭐⭐⭐⭐

    Vielleicht ist das ja Wert auf der E-commerce Berlin Expo 2024 vorgestellt zu werden und weitere Partner an Bord zu holen.

    BG Karsta

    GTB

    • modified Team
    • Gravatar
    • Beiträge: 6.227
    • Geschlecht:
    Zum ersten Mal habe ich ein Update vom Smartphone aus gemacht und alles hat bestens funktioniert.

    Vielen Dank ans Modified-Team ⭐⭐⭐⭐⭐
    [...]

    :-B

    Das freut mich wirklich.

    @alle
    Wer sein System sauber hält und auf "auto includes" baut, kann jetzt wirklich sauber aktualisieren.

    Gruss Gerhard

    karsta.de

    • Experte
    • Beiträge: 3.061
    [...]
    @alle
    Wer sein System sauber hält und auf "auto includes" baut, kann jetzt wirklich sauber aktualisieren.
    [...]

    Naja, das ist nicht wirklich immer einfach bzw. realisierbar, da es nicht überall Hooks gibt, wo man diese bräuchte.
    Aber ich bin voller Hoffnung, dass es nur noch besser werden kann.

    BG Karsta

    noRiddle (revilonetz)

    • Experte
    • Beiträge: 13.768
    • Geschlecht:
    [...]
    @alle
    Wer sein System sauber hält und auf "auto includes" baut, kann jetzt wirklich sauber aktualisieren.
    [...]

    Wenn jetzt noch ernsthafte Schritte Richtung update-sichere Templates gemacht werden...

    :thx:

    Und, ja, Karsta hat natürlich Recht, es fehlen noch Hooks: z.B. Hook-Wünsche

    Gruß,
    noRiddle

    karsta.de

    • Experte
    • Beiträge: 3.061
    [...]
    Wenn jetzt noch ernsthafte Schritte Richtung update-sichere Templates gemacht werden...
    [...]

    Eigentlich ist das doch weitestgehend umgesetzt. Im Nova-Template ist eine Datei Namens tpl_cutom.css includiert. Also können dort alle individuellen CSS-Anpassungen und Zusätze eingefügt werden. Des Weiteren kann man eine eigene Themes-Datei hinzufügen, Wenn man denn überhaupt die STANDARDTEMPLATES verwenden will.

    Ich bin sehr fröh darüber, nicht wieder rund um den System-Standard arbeiten zu müssen (z.B. per Child-Theme, Javascript und doppeltem CSS), sein eigenes Template nutzen zu können, um das zu bekommen was man haben will.
    Das wird mir dann doch immer mehr zu Woocommerce, Gambio und Konsorten. Hast du mal ein Theme (Template) für Woocommerce, ohne den Elementor zu nutzen, für die Wünsche deiner Kunden angepasst. Dann weißt du wovon ich rede.

    Ich persönlich finde Schade, dass der Boxenmanager von awids nicht mit ins Template übernommen wurde (obwohl ich ihn bisher nicht genutzt habe), um Templateanpassungen ähnlich wie im Bootstrap-Template über den Adminbereich als Shopbereiber an und aus zu schalten.

    Und so sind viele Dinge und Bewertungen von der persönlichen Meinung bestimmt.

    Das soll kein Angriff gegen deine Ausführungen sein, sondern das ist nur meine Meinung.

    BG Karsta

    noRiddle (revilonetz)

    • Experte
    • Beiträge: 13.768
    • Geschlecht:
    Ja, die tpl_custom.css  und die Themes sind Klasse.
    Es gibt aber halt auch oft viele HTML-Anpassungen, weil man dies oder jenes anders dargestellt haben möchte, Erweiterungen hat, usw.. Und sei es, weil man einen anderes Header-Design möchte oder eine andere Kategorie-Darstellung.

    Sicher wird man nie umhin kommen sein Template bei einem Update manuell anzupassen, aber die Ideen und Ansätze mit Smarty Blocks oder Extends und/oder weitere Gedanken wie in diesem Thread Weitgehend update-sichere Templates oder im Experten-Thread [E] Dynamische Templates - Konzept angedacht und diskutiert, wären ein weiterer Schritt in eine user-freundlichere Richtung.

    Gruß,
    noRiddle
               
    anything