Neuigkeiten
  • Die modified eCommerce Shopsoftware ist kostenlos, aber nicht umsonst.
  • Damit wir die modified eCommerce Shopsoftware auch zukünftig kostenlos anbieten können:

Autor Thema: Optimierte Sitemap  (Gelesen 24264 mal)

Offline Guenter59

  • Viel Schreiber
  • *****
  • Beiträge: 1.462
    • Teile Beitrag
Re: Optimierte Sitemap
« Antwort #60 am: 23. Januar 2014, 12:56:12 »
@ShopNix
Das Problem habe ich verstanden, aber noch nicht durchgeblickt wie der Shop das genau macht.
Grundsätzlich werden die canonicals ja in der metatags.php gebildet, aber die greift auch noch auf Funktionen zu die auf anderen Seiten sind.
Ich werde mich mal versuchen da durch zu wühlen.
Grundsätzlich müssen wir uns aber wohl an der Original ' google_sitemap.php ' orientieren.

Gruß
Günter

Shop Hosting

Offline ShopNix

  • Viel Schreiber
  • *****
  • Beiträge: 1.203
    • Teile Beitrag
Re: Optimierte Sitemap
« Antwort #61 am: 23. Januar 2014, 13:00:43 »
Zitat
Grundsätzlich müssen wir uns aber wohl an der Original ' google_sitemap.php ' orientieren.

Hat keinen Sinn, weil die auch fehlerhaft ist.

Wir müssen uns wirklich am Shop und dort an den canonical Links orientieren. Es hat absolut keinen Sinn, eine Sitemap einzureichen, die nicht zum Shop passt.

Offline web28

  • modified Team
  • *****
  • Beiträge: 9.404
    • Teile Beitrag
Re: Optimierte Sitemap
« Antwort #62 am: 23. Januar 2014, 13:17:26 »
Die canonical Links werden über die Funktion xtc_href_link gebildet.
Diese Funktion regelt grundsätzlich das Aussehen der Links.
In Shops können die verschiedensten Module eingebaut sein, die auf die Linkererstellung einfluss haben.
(z.B. Kategoriesprungmodul, Bluegate URLs)
Wenn man die Links also nicht über die xtc_href_link erstellt (erstellen möchte), muss man diese möglichen Fälle alle in das Modul integrieren (können).

Gruss Web28

Offline voodoopupp

  • Fördermitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.319
    • Teile Beitrag
Re: Optimierte Sitemap
« Antwort #63 am: 23. Januar 2014, 13:26:25 »
Und ich wollte gerade schreiben, dass der web28 sich dazu mal äußern sollte ;)

Ich denke, dass du (shopnix) hier in gewisser Weise etwas mehr mit ihm zusammenarbeiten solltest - dann kommt hier sicherlich das beste raus. Du bist gewillt, die aktuelle sitemap zu verbessern, web28 hat hier wohl guten Einblick hierzu.

Grüße
Dominik

Offline Guenter59

  • Viel Schreiber
  • *****
  • Beiträge: 1.462
    • Teile Beitrag
Re: Optimierte Sitemap
« Antwort #64 am: 23. Januar 2014, 13:29:46 »
@ShopNix
Wo macht die Originale ' google_sitemap.php ' denn Fehler? Ausser das alles doppelt ist?

@web28 & ShopNix

Die Funktion  ' xtc_href_link ' dürfte wohl richtig sein ( hatte ich auch so gedacht ) , oder macht die auch Fehler?
Sonst dürfte das ja relativ einfach sein, diese über ' inc/xtc_href_link.inc.php einzubinden oder?

Gruß
Günter


Offline ShopNix

  • Viel Schreiber
  • *****
  • Beiträge: 1.203
    • Teile Beitrag
Re: Optimierte Sitemap
« Antwort #65 am: 23. Januar 2014, 13:44:56 »
 xtc_href_link zieht einen derartigen Rattenschwanz hinter sich her, dass die Funktion für das Ziel, die Sitemap on the fly zu generieren, nicht zu gebrauchen ist.

Man muss einfach zugeben, dass modified in manchen Bereichen schon fast zu Tode programmiert ist. Das soll jetzt nicht abwertend klingen, sondern ist nun mal das Schicksal jeder in die Jahre gekommenen Software.

Ich würde schon gern enger mit web28 zusammenarbeiten, aber ich sehe ein, dass er dem neuen Release Vorrang einräumt. Außerdem wird er zwischendurch, genau wie ich, seine Brötchen verdienen müssen. Der gute WIlle ist also auf beiden Seiten vorhanden, nur die Ressourcen sind knapp.

Deshalb darf ich um ein wenig Geduld bitten. Ich habe mit einer Routine begonnen, die aus der Sitemap in den Shop geht, sich dort den canonical Link holt und mit der Sitemap vergleicht.

Davon verspreche ich mir Sicherheit im Ergebnis.

So nebenbei könnte vielleicht auch eine Verbesserung für die Gesamtperformance des Shops rausspringen. Das will ich aber jetzt nicht ausführen, das führt zu weit, und es wird frühestens im übernächsten Release wirksam werden.

Das die Original-Sitemap Fehler hat, vermute ich, weil Google sie nicht vollständig indiziert. Das tut er, wenn die Sitemap perfekt zum Shop passt.

Offline Guenter59

  • Viel Schreiber
  • *****
  • Beiträge: 1.462
    • Teile Beitrag
Re: Optimierte Sitemap
« Antwort #66 am: 23. Januar 2014, 14:19:08 »
@ShopNix
Ich habe mal versucht Googles Indezierung zu analysieren.
Bei mir werden in der Sitemap sowohl url ohne language ( deutsch ) als auch mit ( en ) übertragen, obwohl ich nur deutsch aktiv habe.
Ausserdem werden url's übertragen, die quasi herstellerspezifisch ( also z.B.shopname/Siemens:.:1.html ) sind, obwohl diese überhaupt nirgends verlinkt sind und auch quasi nicht gibt.
Wenn ich die englischen und die herstellerspezifischen URL abziehe, dann stimmt die Anzahl der von Google indizierten Seite bei mir.

Offline ShopNix

  • Viel Schreiber
  • *****
  • Beiträge: 1.203
    • Teile Beitrag
Re: Optimierte Sitemap
« Antwort #67 am: 23. Januar 2014, 15:27:59 »
Hier ein Ergebnis von einem Live-Shop mit der alten Sitemap:

Eingereicht: 3.532, Indiziert: 3.346

Interessanterweise stimmen die beiden Zahlen bei meinen kleineren Shops meist überein.

Ein weiteres Problem sind übrigens mehrsprachige Shops. Hier liegt der Hund allerdings im Shop begraben, da müsste eigentlich von der Team-Seite her etwas unternommen werden. Aber auch das wird wohl frühestens im übernächsten Release passieren.

Unschön ist die geringe Durchlässigkeit von der Community zum Team und umgekehrt. So kann ich zum Beispiel nicht in die aktuelle Sitemap schauen, weil die Entwicklungssourcen nicht mehr zugänglich sind.

Offline Guenter59

  • Viel Schreiber
  • *****
  • Beiträge: 1.462
    • Teile Beitrag
Re: Optimierte Sitemap
« Antwort #68 am: 23. Januar 2014, 15:50:36 »
Ich benutze u.A PSPad und da kann man nach Worten suchen und sich die Trefferanzahl ausgeben lassen.
Dadurch kann man die Ergebnisse etwas besser auseinandernehmen.
Ich habe z.B. zuerst nach '<url>' gesucht und mir die Zahl notiert
dann nach ' language ' und Anzahl  auch notiert
und dann nach ' :.: ' ( damit werden die Herstellerseiten gekennzeichnet )

Wenn ich dann alle '<url>' - 'language' - ':.:' mache, dann kommt die Anzahl der indizierten Url bei Google dabei heraus.
Und dann stimmt es bei mir.

--------------
Ich habe nur deutsch in meinen Shops, aber die ' google_sitemap.php ' macht zumindest immer auch die englischen, obwohl diese überhaupt nicht erreichbar sind. Der Shop leitet dann auf die deutschen Seiten.

Günter

Offline ShopNix

  • Viel Schreiber
  • *****
  • Beiträge: 1.203
    • Teile Beitrag
Re: Optimierte Sitemap
« Antwort #69 am: 23. Januar 2014, 15:56:21 »
Interessant.

Dass Du die Seiten mit Sprache abziehen musst, wundert mich nicht, denn die kommt in den canonicals nicht vor. Das ist definitiv ein Manko des Shops. Andere können das.

Nun müsstest Du vielleicht die Herstellerseiten mal nachschauen. Vielleicht weicht dort die canonical von der Sitemap-URL ab.

Vielleicht ist's auch nur Zufall. ;-)

Offline Guenter59

  • Viel Schreiber
  • *****
  • Beiträge: 1.462
    • Teile Beitrag
Re: Optimierte Sitemap
« Antwort #70 am: 23. Januar 2014, 16:00:53 »
Ich denke eher, daß die ' Herstellerseiten ' nicht verlinkt sind ist der Grund dafür, daß Google sie nicht indiziert.
Die canonical ist so wie in der Sitemap.

Kannst ja hier mal gucken
http://www.fraya.de/Botanis:.:5.html]

Offline noRiddle

  • Experte
  • *****
  • Beiträge: 9.353
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
    • Webdesign Bonn - Köln
Re: Optimierte Sitemap
« Antwort #71 am: 23. Januar 2014, 17:21:39 »
...
Geh noch mal auf Nr. 51 im Thread. Mir ist's eigentlich egal, ob die erste oder die letzte Kategorie gegriffen wird, Hauptsache es ist die gleiche, die der Standard für die canconical url greift.

Das passiert bei mir, hängt aber möglicherweise vom Datenbestand ab.

Egal, wie wir es drehen und wenden: Wir müssen uns mit der Sitemap nach dem Standard im Shop richten, sonst haut uns die Suma das Ergebnis um die Ohren.

Hi Shopnix.
Das Problem des Shops ist bislang der sog. Kategoriesprung.
Thema hier und hier.
Eigtl. müsste das erstmal behoben werden (kam bislang immer noch nicht dazu).
Die Sitemap müsste dann nämlich in der Tat die echten Canonical-URLs generieren.
(Genauso wie auch die Suche sie ausgeben müsste...)

Bislang konnte ich das Team nicht davon überzeugen das zu fixen
- auch nicht in pers. Gesprächen -
ist imho ein echter Bug und kein Zusatz-Feature.

Gruß,
noRiddle

Offline web28

  • modified Team
  • *****
  • Beiträge: 9.404
    • Teile Beitrag
Re: Optimierte Sitemap
« Antwort #72 am: 23. Januar 2014, 18:11:44 »
Die unerwünschten Kategoriesprünge bei Aufruf von verlinkten Artikeln sind nur eine Unschönheit bei Shopbesuchern. Der Canonicla Link ist sowohl beim Artikel als auch in der Sitemap immer eindeutig und somit korrekt.

Erst wenn man diese unerwünschten Kategoriesprünge behebt, muss man weitere Anpassungen für eindeutige Canonical Links programmieren.

Gruss Web28

Offline Guenter59

  • Viel Schreiber
  • *****
  • Beiträge: 1.462
    • Teile Beitrag
Re: Optimierte Sitemap
« Antwort #73 am: 23. Januar 2014, 18:24:11 »
@all
Ich denke auch, daß man den Kategoriesprung erst mal ignorieren sollte und die Sitemap trotzdem macht.
Eine Verbessereung wäre es auf jeden Fall.
Alleine schon die Automatik wäre eine Erleichterung.
Ich vergesse ( OK, ich werde alt ) regelmäßig die Sitemap neu zu erstellen und dann meckert Google mit mir.

Wär natürlich trotzdem schön den Kategoriesprung zu beheben, aber das scheint doch eine größere Aktion zu sein.
Gruß
Günter

Offline noRiddle

  • Experte
  • *****
  • Beiträge: 9.353
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
    • Webdesign Bonn - Köln
Re: Optimierte Sitemap
« Antwort #74 am: 23. Januar 2014, 18:36:13 »
Die unerwünschten Kategoriesprünge bei Aufruf von verlinkten Artikeln sind nur eine Unschönheit bei Shopbesuchern. Der Canonicla Link ist sowohl beim Artikel als auch in der Sitemap immer eindeutig und somit korrekt.

Nunja, das ist "schön-geredet".
Die Tatsache, daß
  • die Blätterfunktion den Kunden nervt weil man plötzlich in einer anderen Kat landet
  • die Breadcrumb plötzlich einen anderen Pfad anzeigt
  • dito die URL
  • usw., das hatten wir alles schon
läßt mich das nicht als "unschön" sondern als Bug bezeichnen.

Ich bezog mich ja auch erstmal nur auf das
Zitat von: ShopNix
Mir ist's eigentlich egal, ob die erste oder die letzte Kategorie gegriffen wird...

Nebenbei:
Hast du eigtl. das gesehen ?

Gruß,
noRiddle

Haendlerbund_Leistungen_728x90_animiert

Teile per facebook Teile per linkedin Teile per twitter

clip
MODUL: Optimierte Sitemap mit Bildern

Begonnen von Bonsai am Modulecke

114 Antworten
23592 Aufrufe
Letzter Beitrag Gestern um 11:31:15
von DieterW
xx
Was gehört in die Sitemap (sitemap.html)?

Begonnen von webald am Bastelecke

1 Antworten
811 Aufrufe
Letzter Beitrag 21. März 2016, 18:22:57
von Bonsai
topicsolved
SEO optimierte URLs funktionieren nicht

Begonnen von klaasemann am Admin- und Shopbereich

4 Antworten
2595 Aufrufe
Letzter Beitrag 24. Oktober 2011, 20:56:45
von klaasemann
clip
MODUL: EASYMARKETING - Vollautomatisierte und optimierte Online-Werbung

Begonnen von Tomcraft am Modulecke (kommerziell)

0 Antworten
2057 Aufrufe
Letzter Beitrag 06. Dezember 2013, 14:24:30
von Tomcraft
 


             
anything