Werbung / Banner buchen
Neuigkeiten
  • Die modified eCommerce Shopsoftware ist kostenlos, aber nicht umsonst.
  • Damit wir die modified eCommerce Shopsoftware auch zukünftig kostenlos anbieten können:

Autor Thema: MODUL: Shopgate für modified eCommerce Shopsoftware  (Gelesen 40298 mal)

Offline andrea

  • Shopgate
  • Neu im Forum
  • *
  • Beiträge: 17
    • Teile Beitrag
Re: MODUL: Shopgate für modified eCommerce Shopsoftware
« Antwort #60 am: 19. August 2012, 23:02:44 »
Hallo vsell

Danke. Der Zeitraum wird ja in den Videos genannt. :)

Was Deine Vision anbelangt: Ich teile Sie weitgehend mit Dir. Ich glaube auch, dass die Multitouch-Technologie das Potential hat, jede Fläche mit einem Internetzugang zu versehen und folglich auch zu einem P.O.S. zu verwandeln. Das ist bisschen so wie bei "Minority Report", falls Du den Film mal gesehen hast.

Woran ich allerdings nicht glaube ist,dass es nur zwei Jahre dauern wird. Denn das iPhone gibt es seit 2007 und in den letzten 5 Jahren gab es für Multitouch praktisch keine "Massenanwendungen" neben den Smartphones. Viele Alltagsgeräte, die heute entwickelt werden, bieten Multitouch/Internetzugang noch gar nicht. Ausserdem ist leider vieles patentiert, was jede Anwendung in dem Bereich schwierig/teuer macht.

Ich habe einmal mit einem Vorstandsvorsitzenden einer bekannten deutschen Automarke darüber gesprochen (so viele gibt's ja nicht. :) ) und ihn gefragt, warum Autos, konkret die Navigationssystem so extrem "besch.." sind im Vergleich zu den Smartphones und warum ich bis heute kein Google-Maps etc. in den Navis sehe. Er meinte: Sie versuchen es selber und wollen nicht von Apple/Google abhängig werden... Es dürfte also auch teilweise an "politischen" Gründen liegen, weshalb viele Hersteller sich noch dagegen wehren.

Neben den Patenten und den politischen Gründen etc. fehlt auch in extrem vielen Industrien schlicht auch das Grundverständnis dafür, was in den letzten 5 Jahren seit dem iPhone technologisch passiert ist. Sogar im eCommerce, einer extrem internetaffinen Industrie, muss man immer noch erklären, dass die  Internetnutzung sich zu wesentlichen Teilen auf Non-PCs, bzw. eben auf mobile Geräte verschiebt. Siehe hier. :)

Ich glaube daher, dass die von Dir skizzierte Entwicklung leider viel länger als 2 Jahre dauern wird. Aber sie wird kommen, davon bin ich auch überzeugt. Es müssen nur die Hersteller von Alltagsgegenständen etc. richtig auf den Zug aufspringen.

Worin ich mit Dir dagegen nicht einig bin, ist, dass eine solche Entwicklung das Ende der Apps bedeuten muss. Ich glaube eher, dass man dann die Apps einfach überall mitnimmt. Schau Dir mal iCloud an: Da kannst Du einstellen, dass eine App automatisch in allen Geräten installiert wird, die Du nutzt. Und das funktioniert auch einwandfrei: mein iPad, meine beiden iPhones und (für einige Informationen) auch mein Notebook haben immer die gleichen Apps. - Das hat auch mit der grundsätzlichen Frage zu tun, was eigentlich ein Terminal ist: Müssen da die ganzen Anwendungen installiert sein oder kommt alles von einer Cloud, die einfach abgerufen wird? - Ich glaube für vieles wird es die Cloud geben, denn sonst braucht man viel zu viel Platz und es ist für den Kunden auch bequemer. Neben dem Thema Shopping gibt es insbesondere auch Anwendungen wie "Games", "Navigation" etc., die nur schwer mit normalen HTML5 abgedeckt werden können.

Ich könnte mir daher vorstellen, dass eine solche "Omnipräsenz des Internets" auch bedeuten wird, dass Nutzer anhand ihres Profils auch automatisch ihre Apps anzeigt bekommen.

Für Shopgate wäre eine solche Entwicklung auch gar nicht schlimm, im Gegenteil: Es wird dann genau so Dienstleister brauchen, die noch stärker kontextbezogen eCommerce anbieten. Denn eine normale Webseite wird auf dem Display eine Kühlschranks vielleicht ganz anderes genutzt...

Wie dem auch sei: Dein Post fand ich wirklich den mit Abstand spannendsten bisher und ich würde mich freuen, mehr von Deiner Sicht der Dinge zu erfahren.

Viele Grüsse,
Andrea


Offline ado

  • Fördermitglied
  • *****
  • Beiträge: 195
    • Teile Beitrag
Re: MODUL: Shopgate für modified eCommerce Shopsoftware
« Antwort #61 am: 19. August 2012, 23:42:41 »
... oh Mann

Offline andrea

  • Shopgate
  • Neu im Forum
  • *
  • Beiträge: 17
    • Teile Beitrag
Re: MODUL: Shopgate für modified eCommerce Shopsoftware
« Antwort #62 am: 24. August 2012, 12:52:20 »
Noch einmal zur Erinnerung:

Diese Aktion hier läuft heute aus (für schnell entschlossene):
http://www.modified-shop.org/forum/index.php?topic=21433.msg202291#msg202291

Viele Grüsse,
Andrea

Offline fishnet

  • Fördermitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.309
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
    • Fishnet Services
Re: MODUL: Shopgate für modified eCommerce Shopsoftware
« Antwort #63 am: 06. September 2012, 11:00:45 »
irgendwie warte ich immer noch auf das Angebot für hgk1911
 :popcorn:


Offline andreaswien

  • Fördermitglied
  • *****
  • Beiträge: 247
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
    • isbn1 - meine Buchhandlung
Re: MODUL: Shopgate für modified eCommerce Shopsoftware
« Antwort #65 am: 30. Oktober 2012, 20:46:01 »
irgendwie warte ich immer noch auf das Angebot für hgk1911
 :popcorn:

Ich warte dafür auf den Rückruf, um den ich vor einiger Zeit auf der Webseite von shopgate gebeten habe...

Offline xxhappyxx

  • Viel Schreiber
  • *****
  • Beiträge: 829
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
Re: MODUL: Shopgate für modified eCommerce Shopsoftware
« Antwort #66 am: 30. Oktober 2012, 20:49:21 »
Naja,

die gute Andrea war das letzte mal am 05.09.2012 hier im Forum.

Das ist ja auch schon ein paar Tage her. Da kann sich jeder so seine Gedanken machen.

Gruß Thomas

Offline Trucker05

  • Schreiberling
  • ****
  • Beiträge: 347
    • Teile Beitrag
Re: MODUL: Shopgate für modified eCommerce Shopsoftware
« Antwort #67 am: 07. November 2012, 22:16:29 »
irgendwie warte ich immer noch auf das Angebot für hgk1911
 :popcorn:

GEFÄLLT MIR!!!
Da wart ich gerne mit!

@tomcraft:
Ist das eigene Projekt mit dem modified Template, das scheinbar auf der Roadmap steht, mittlerweile eingestampft?

@andrea:
So genau hab ich den Vorteil gegenüber einem kostengünstigen Mobile Template noch nicht verstanden.
Kannst Du uns mal die Vorteile, die die Preise rechtfertigen, nennen?

Hier mal was zum Vergleichen: MODUL: MobileST - Smartphone Modul/Template für modified eCommerce Shopsoftware

Ist Deine Lösung denn so viel besser? Wenn ja, warum?

Offline noRiddle

  • Experte
  • *****
  • Beiträge: 9.128
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
    • Webdesign Bonn - Köln
Re: MODUL: Shopgate für modified eCommerce Shopsoftware
« Antwort #68 am: 08. November 2012, 01:17:40 »
Auch wenn die Vorbereitung für Shopgate schon in der 1.06 Beta 3 ist,
ich sag's nochmal, wie schon an anderer Stelle,
macht's mit mediaqueries, alles andere ist in den meisten Fällen überladen, zu aufwendig und/oder zu teuer für das was es bietet.

Gruß,
noRiddle

Offline Simon

  • Viel Schreiber
  • *****
  • Beiträge: 1.322
    • Teile Beitrag
Re: MODUL: Shopgate für modified eCommerce Shopsoftware
« Antwort #69 am: 08. November 2012, 01:19:17 »

Hast du ein fertiges Beispiel, das man sich ansehen kann, um dann zu entscheiden, was die bessere Option ist ?

Offline noRiddle

  • Experte
  • *****
  • Beiträge: 9.128
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
    • Webdesign Bonn - Köln
Re: MODUL: Shopgate für modified eCommerce Shopsoftware
« Antwort #70 am: 08. November 2012, 01:26:33 »
' arbeite dran ;-) .

Man könnte sich aber ja auch mal informieren...
http://www.w3.org/TR/css3-mediaqueries/

Allein mit
Code: CSS  [Auswählen]
@media screen and (min-width: XXXpx) {
/* hier die Styles */
 }
@media screen and (max-width: XXXpx){
/* hier die Styles */
 }
 
kann man schon sehr viel erreichen.

Gruß,
noRiddle

Offline Simon

  • Viel Schreiber
  • *****
  • Beiträge: 1.322
    • Teile Beitrag
Re: MODUL: Shopgate für modified eCommerce Shopsoftware
« Antwort #71 am: 08. November 2012, 01:39:30 »

Mir geht es nicht um das Thema "mediaqueries" als solches, sondern um Endergebnisse.
Das ist relevant um zu entscheiden, welche Lösung besser ist.

Offline Tomcraft

  • modified Team
  • *****
  • Gravatar
  • Beiträge: 42.752
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
    • http://www.modified-shop.org
Re: MODUL: Shopgate für modified eCommerce Shopsoftware
« Antwort #72 am: 09. August 2013, 13:22:14 »
Das Modul in Beitrag 1 wurde auf Version 2.1.24 aktualisiert.

Grüße

Torsten

Offline Tomcraft

  • modified Team
  • *****
  • Gravatar
  • Beiträge: 42.752
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
    • http://www.modified-shop.org
Re: MODUL: Shopgate für modified eCommerce Shopsoftware
« Antwort #73 am: 22. November 2014, 12:05:37 »
Das Modul in Beitrag 1 wurde auf Version 2.9.0 aktualisiert.

Grüße

Torsten

Offline Tomcraft

  • modified Team
  • *****
  • Gravatar
  • Beiträge: 42.752
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
    • http://www.modified-shop.org
Re: MODUL: Shopgate für modified eCommerce Shopsoftware
« Antwort #74 am: 12. März 2015, 20:01:11 »
Das Modul in Beitrag 1 wurde auf Version 2.9.5 aktualisiert.

Grüße

Torsten


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per twitter

topicsolved
SQL-Fehler beim Umzug von modified eCommerce Shopsoftware 1.02 zu modified eCommerce Shopsoftware 1.

Begonnen von sgei am Installation / Update

8 Antworten
5518 Aufrufe
Letzter Beitrag 21. Dezember 2009, 14:27:04
von sgei
clip
MODUL: reCAPTCHA für modified eCommerce Shopsoftware

Begonnen von GTB am Modulecke

4 Antworten
2927 Aufrufe
Letzter Beitrag 14. Januar 2016, 22:52:26
von /nob
clip
MODUL: Amazon Pay für modified eCommerce Shopsoftware

Begonnen von alkim media am Modulecke (kommerziell)

2 Antworten
605 Aufrufe
Letzter Beitrag 26. November 2017, 20:17:55
von ff
xx
MODUL: jQZoom für modified eCommerce Shopsoftware

Begonnen von kwiekids am Modulecke

42 Antworten
17616 Aufrufe
Letzter Beitrag 25. Dezember 2013, 00:07:23
von rayban
 


             
anything