Haendlerbund_Leistungen_728x90_animiert
Neuigkeiten
  • Die modified eCommerce Shopsoftware ist kostenlos, aber nicht umsonst.
  • Damit wir die modified eCommerce Shopsoftware auch zukünftig kostenlos anbieten können:

Autor Thema: Debugging Captcha Probleme in 2.0.4.2  (Gelesen 436 mal)

Offline hbauer

  • Experte
  • *****
  • Beiträge: 966
    • Teile Beitrag
    • http://www.1bis3.de
Debugging Captcha Probleme in 2.0.4.2
« am: 08. Februar 2019, 11:57:28 »
Ich kämpfe gerade mit dem Captcha Modul und komme nicht weiter

Umgebung:
- aktuelle modified version
- angepasstes Template auf 2.0.4.x Basis und Standard XTC5 Template
- PHP Version 7.1.26
- Apache/2.4.25 (Debian)
- Installiert in Docker Umgebung wie hier beschrieben https://www.hagen-bauer.de/2019/01/devserver-modified-on-docker.html
- keine sonstigen 404 Meldungen im Log oder Browser Console erkennbar
- keine PHP Fehlermeldungen erkennbar

Problem:
- das Captha image wird in beiden Templates nicht angezeigt.

Any hints?

Linkback: https://www.modified-shop.org/forum/index.php?topic=39999.0

600x250

Offline nemowelt

  • Frisch an Board
  • **
  • Beiträge: 73
    • Teile Beitrag
Re: Debugging Captcha Probleme in 2.0.4.2
« Antwort #1 am: 11. Februar 2019, 18:31:24 »
ich habe das gleiche Problem.
Shop Neuinstalliert , Captcha wird nix angezeigt.
Bei allen Templates nicht.

LG Stefan

Offline hbauer

  • Experte
  • *****
  • Beiträge: 966
    • Teile Beitrag
    • http://www.1bis3.de
Re: Debugging Captcha Probleme in 2.0.4.2
« Antwort #2 am: 13. Februar 2019, 07:46:25 »
Das Thema wird zwar für einen anderen Shop gerade diskutiert aber hier scheint die Problematik eine andere zu sein da keinerlei fehlende Dateien erkennbar sind.

Was könnte noch fehlen wenn selbst über die direkte Url

Code: XML  [Auswählen]
fqdn/shop/display_vvcodes.php

kein Bild angezeigt wird.

Gruß
Hagen

Offline FräuleinGarn

  • Fördermitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.990
    • Teile Beitrag
Re: Debugging Captcha Probleme in 2.0.4.2
« Antwort #3 am: 13. Februar 2019, 10:48:03 »
Hattest du den Hinweis von @hpzeller im anderen Thread gesehen, wo das Bild ein BOM hat?

Gruß Timm

Offline hbauer

  • Experte
  • *****
  • Beiträge: 966
    • Teile Beitrag
    • http://www.1bis3.de
Re: Debugging Captcha Probleme in 2.0.4.2
« Antwort #4 am: 13. Februar 2019, 11:06:47 »
ja, deswegen ja auch mein Test mit der display_vvcodes.php alleine. Dann habe ich keine externen Dinge die Stören dürften.

Dachte ich zumindestens

Online online-beobachter

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 234
    • Teile Beitrag
Re: Debugging Captcha Probleme in 2.0.4.2
« Antwort #5 am: 23. Mai 2019, 00:52:24 »
Hallo,

was war den die Ursache das beim Aufruf der Datei direkt kein Bild angezeigt wird?
Habe nämlich das selbe Problem. egal mit welchem FTP Programm und welcher Einstellung ich die /display_vvcodes.php hoch lade, sie geht halt nicht.

"...kann nicht angezeigt werden weil Sie Fehler enthält!"

Online online-beobachter

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 234
    • Teile Beitrag
Re: Debugging Captcha Probleme in 2.0.4.2
« Antwort #6 am: 25. Mai 2019, 14:56:04 »
Ich wollte kurz Rückmeldung geben, was  nun das Captcha-Problem in meinem Shop war.

Im Ordner: includes/extra/define_add_select/

gibt es eine zusätzliche PHP-Datei wegen zusätzlichen Produktdatenfeldern.
Wenn in dieser Datei nach dem schließenden ?> eine weitere Zeile besteht und diese ein TAB enthält funktioniert das Captcha nicht mehr!

Gruß
Michael

Offline hpzeller

  • Experte
  • *****
  • Beiträge: 3.063
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
    • xos-shop.com | XOS-Shop ist ein umfangreiches "Open Source Webshop-System", welches per Webinterface administriert wird und an die Bedürfnisse des Betreibers angepasst werden kann.
Re: Debugging Captcha Probleme in 2.0.4.2
« Antwort #7 am: 25. Mai 2019, 17:16:06 »
@Michael und alle die es interessiert

Zitat
Enthält eine Datei nur PHP-Code, ist es besser, den schließenden PHP-Tag am Ende der Datei wegzulassen. Das verhindert, dass versehentlich Whitespace oder Zeilenumbrüche nach dem schließenden PHP-Tag hinzugefügt werden, die unerwünschte Auswirkungen haben können, da PHP das Puffern der Ausgabe beginnt, auch wenn der Programmierer keinerlei Absicht hatte, irgendwelche Ausgaben an dieser Stelle des Scripts zu senden.

Obiges Zitat stammt von hier -> https://www.php.net/manual/de/language.basic-syntax.phptags.php

Gruss
Hanspeter

Werbung / Banner buchen

Teile per facebook Teile per linkedin Teile per twitter

 


             
anything