600x250
Neuigkeiten
  • Die modified eCommerce Shopsoftware ist kostenlos, aber nicht umsonst.
  • Damit wir die modified eCommerce Shopsoftware auch zukünftig kostenlos anbieten können:

Autor Thema: Leitfaden: E-Mail-Marketing in Zeiten der DSGVO  (Gelesen 503 mal)

Offline Tomcraft

  • modified Team
  • *****
  • Gravatar
  • Beiträge: 43.408
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
    • https://www.modified-shop.org
Leitfaden: E-Mail-Marketing in Zeiten der DSGVO
« am: 18. Oktober 2018, 15:35:43 »
Auch in DSGVO-Zeiten hat das Versenden von Werbe-E-Mails nichts an Bedeutung eingebüßt. Diese immer noch äußerst effektive und vor allem kostengünstige Form der Werbung erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit. Welche Vorgaben gilt es allerdings zu beachten? Was ist unter Geltung der DSGVO noch möglich und wie kann ein Online-Händler seinem Pflichtenprogramm bestmöglich nachkommen? Die IT-Recht Kanzlei hat einen Leitfaden erstellt und sowohl die aktuelle Rechtsprechung, als auch die besonderen gesetzlichen Anforderungen einmal kompakt zusammengefasst.

Aus dem Inhalt:
  • E-Mail-Marketing rechtssicher gestalten – ein kurzer Überblick
  • DSGVO: Was ändert sich in Bezug auf die E-Mail-Werbung?
    • Datenschutz nur bei personenbezogenen Daten
    • Rechtfertigung der Datenerhebung
    • KEINE datenschutzrechtliche Einwilligung bei E-Mail-Werbung erforderlich, aber …
  • Grundregel für E-Mail-Marketing: Vorherige ausdrückliche Einwilligung erforderlich
    • Welche Voraussetzungen muss eine wirksame Einwilligungserklärung erfüllen?
    • Einwilligungserklärung für verschiedene Werbekanäle
    • Wer trägt die Beweislast für das Vorliegen der Einwilligung?
    • Wie lange gelten Einwilligungen in zeitlicher Hinsicht?
    • Erteilte Einwilligungen (vor Geltung der DSGVO) behalten (grundsätzlich) ihre Gültigkeit
  • Ausnahme von der Grundregel: Einwilligung kann nach § 7 Abs. 3 UWG bei Bestandskunden entbehrlich sein
    • Erhebung der E-Mail-Adresse in Zusammenhang mit einem Produktverkauf
    • Verwendung für eigene ähnliche Produkte
    • Kein Widerspruch des Empfängers
    • Information über die Widerspruchsmöglichkeit des Empfängers
    • Alle Voraussetzungen des § 7 Abs. 3 UWG müssen vorliegen
  • Erforderlich: Informationen in der eigenen Datenschutzerklärung
  • Was muss beim E-Mail-Marketing bei der inhaltlichen Ausgestaltung der Mails beachtet werden?
    • Gebot der Identifizierbarkeit
    • Impressumspflicht in der Werbe-E-Mail (z.B. Newsletter)
    • Transparenz in Sachen Preisangaben und Lieferkosten
  • Einzelfragen und-probleme
    • Weiterempfehlung durch Freunde (tell-a-friend-Funktion)
    • Kundenzufriedenheitsanfrage (sog. Feedback-Anfrage) grundsätzlich nur mit Opt-In
    • Werbung in Double-Opt-In- und Auto-Reply-Nachrichten nur mit Opt-In
    • Sonderfall: Produkt-Upgrade-Mail an registrierte Nutzer
  • Was droht bei Verstößen?
  • Fazit
Den vollständigen Beitrag finden Sie hier.

Linkback: https://www.modified-shop.org/forum/index.php?topic=39582.0

Werbung / Banner buchen

Teile per facebook Teile per linkedin Teile per twitter

xx
Wie schützt Ihre euren Shop in Zeiten der DSGVO?

Begonnen von HaldOn am Admin- und Shopbereich

0 Antworten
660 Aufrufe
Letzter Beitrag 20. Mai 2018, 20:08:30
von HaldOn
xx
E-Mail Marketing

Begonnen von cobe25 am Off Topic

6 Antworten
2942 Aufrufe
Letzter Beitrag 20. Januar 2017, 17:43:18
von oliver1
clip
Und wieder mal: Shop sehr langsam - Parse Zeiten um die 2 Sekunden

Begonnen von bige am Admin- und Shopbereich

6 Antworten
2140 Aufrufe
Letzter Beitrag 20. Juni 2014, 14:51:53
von noRiddle
xx
E-Commerce Leitfaden

Begonnen von joegli am Marketing, Usability & SEO

8 Antworten
2911 Aufrufe
Letzter Beitrag 23. Januar 2013, 01:27:07
von glorope