Neuigkeiten
  • Die modified eCommerce Shopsoftware ist kostenlos, aber nicht umsonst.
    Spenden
  • Damit wir die modified eCommerce Shopsoftware auch zukünftig kostenlos anbieten können:
    Spenden
  • Thema: TEMPLATE: Bootstrap3 für Shop 2.0 - freies responsive Template

    noRiddle (revilonetz)

    • Experte
    • Beiträge: 10.934
    • Geschlecht:
    Hallo,

    funktioniert das Template auch noch mit der neusten Shopversion 2.0.5.1 r12725 ?
    Leider weiß ich nicht welche Änderungen von den "Standard"-Templates ich in das Bootstrap 3 Template übernehmen kann/darf/soll?

    Gruß
    Sven

    Guckssu hier: TEMPLATE: Bootstrap4 für Shop 2.x - freies responsive Template

    Gruß,
    noRiddle
    Marktplatz - Eine große Auswahl an neuen und hilfreichen Modulen sowie modernen Templates für die modified eCommerce Shopsoftware

    Karl1

    • Viel Schreiber
    • Beiträge: 872
    Hallo Zusammen,
    anbei ein neues Paket mit den Anpassungen an Shopversion 2.0.5.1.

    Gruß Karl

    [EDIT Tomcraft 02.05.2020: Template in Beitrag 1 aktualisiert.]

    svenyo

    • Mitglied
    • Beiträge: 172
    Hallo Ewo,
    jetzt verstehe ich erst was du meinst.
    Konnte den Fehler auch nachstellen, nachdem mir aufgefallen ist, dass in den Links kein "href" gesetzt wurde.

    Du hast bei den Kategorien das Feld "Kategorie Überschrift" ausgefüllt.
    Das ist eigentlich nicht unbedingt nötig, da der Name gesetzt wird.

    In den Menüdateien ist eine Abfrage eingebaut, ob das Feld "Überschrift" gefüllt ist.
    Man kann z.B. das Feld so füllen
    - mit {#coID=7#} wird z.B. zur ContentManager-Seite 7 verlinkt (Kontakt)
    - mit {#pID=123#} zum Produkt mit ID 123
    - mit {#account.php#} zur Seite "Mein Konto"
    und erhält automatisch einen individuellen Menüeintrag.

    Jetzt zum Problem.
    Ich hab da einen Fehler programmiert.
    Ändere bitte in der Datei templates/bootstrap3/source/inc/xtc_show_category.inc.php die Zeile 79
    Code: PHP  [Auswählen]
                            if (isset($newHref)) $foo[$counter]['link'] = $newHref;
    in
    Code: PHP  [Auswählen]
                            if (!empty($newHref)) $foo[$counter]['link'] = $newHref;

    Gruß Karl

    P.S.: Du solltest die Browseransicht auch auf UTF-8 umstellen.
    Dazu in der .htaccess noch Zeile 4 und 5 so ändern
    AddDefaultCharset UTF-8
    #AddDefaultCharset ISO-8859-15

    Wie kann ich es anstellen, dass ich als Kategorieüberschrift statt auf "account.php" z.B. auf eine Domain "https://www.deine-domain.com" verlinken kann?

    Gruß,
    Sven

    Karl1

    • Viel Schreiber
    • Beiträge: 872
    Hallo Sven,
    über die Kategorien geht das nur mit internen Links.
    Externe Links musst du direkt in die entsprechende Templatedatei schreiben.
    Also im Ordner templates/bootstrap3/boxes/ die Dateien box_categories.html, box_categories_mmenu.html, box_categories_responsivemenu.html und box_categories_superfish.html.
    Orientieren kannst du dich an Links für Specials und Whatsnew.

    Gruß Karl

    svenyo

    • Mitglied
    • Beiträge: 172
    Hallo Karl,
    Ich hab mal in einem Thread gelesen, dass man es über eine if Abfrage zu "Http" machen könnte, aber leider fehlt mir das nötige know how wo und wie ich das anstellen könnte. Hättest du einen Tipp?

    svenyo

    • Mitglied
    • Beiträge: 172
    Es handelt sich um diesen Thread:
    https://www.modified-shop.org/forum/index.php?topic=18309.15

    Wenn ich es richtig erkannt habe, sind die Änderungen, die im Thread genannt werden alle schon im Template vorhanden. Nur die if-Abfrage für http fehlt. Aber da komm ich nicht weiter.
    Gruß
    Sven

    Karl1

    • Viel Schreiber
    • Beiträge: 872
    Hallo Sven,
    ich würde dir immer noch empfehlen die Links direkt in die HTML-Datei zu schreiben, denn je mehr Abfragen desto längere Ladezeit des Shops - schau dir mal mein Bootstrap4-Template an.

    Ersetze in der Datei templates/bootstrap3/source/boxes/categories_superfish.php die Zeile 213
    Code: PHP  [Auswählen]
                                                    if(preg_match("/\{#([^#\{\}]*\.php[^#\{\}]*)#\}/",$CatHeading,$LinkedScriptComplete)) {

    mit diesen Zeilen
    Code: PHP  [Auswählen]
                                                    if(stripos($CatHeading, 'http') !== false) {
                                                            $CategoryLink = substr($CatHeading, 2, strlen($CatHeading) -4);
                                                    } elseif(preg_match("/\{#([^#\{\}]*\.php[^#\{\}]*)#\}/",$CatHeading,$LinkedScriptComplete)) {

    und in der Datei templates/bootstrap3/source/inc/xtc_show_category.inc.php die Zeile 118
    Code: PHP  [Auswählen]
                                                    if(preg_match("/\{#([^#\{\}]*\.php[^#\{\}]*)#\}/",$CatHeading,$LinkedScriptComplete)) {

    mit diesen Zeilen
    Code: PHP  [Auswählen]
                                                    if(stripos($CatHeading, 'http') !== false) {
                                                            $newHref = substr($CatHeading, 2, strlen($CatHeading) -4);
                                                    } elseif(preg_match("/\{#([^#\{\}]*\.php[^#\{\}]*)#\}/",$CatHeading,$LinkedScriptComplete)) {
     

    Wenn du jetzt im Adminbereich der Kategorie den Namen "Modified" und als Kategorie Überschrift "{#https://www.modified-shop.org#}" einträgst, dann sollte der Link in Shopmenüs erscheinen.
    Ein Link in einem neuen Browserfenster ist auf diesem Weg allerdings nicht möglich.

    Gruß Karl

    online-beobachter

    • Schreiberling
    • Beiträge: 296
    Eine Frage, ich verwende dieses Template und derzeit gibt es ein Problem mit dem Apache PageSpped Modul auf dem Server, deaktivieren geht dort leider nicht und funktionieren tut es auch nicht.
    Dadurch verwerden die ganzen Bilder nicht mehr Richtig geladen, es zeigt nur noch Platzhalter an.
    Gibt e seinen einfach Workaround um im Template die Nutzung vorübergend zu deaktiveren?

    Gruß
    Michael

    Karl1

    • Viel Schreiber
    • Beiträge: 872
    Hallo Michael,
    dein Problem liegt vermutlich nicht am Template.
    Leider habe ich da keine Erfahrung und gehofft, dass du Antwort von einem Wissenden bekommst.

    Vielleicht hilft dir aber dieser Betrag https://stackoverflow.com/questions/22333958/mod-pagespeed-exclude-some-directory-using-htaccess weiter.
    Scheinbar sind Bilder/CSS/JS nicht so einfach abschaltbar, deshalb hier https://www.modpagespeed.com/doc/restricting_urls noch Beispiele, wie man einzelne Ordner ausschließen kann.

    Gruß Karl

    online-beobachter

    • Schreiberling
    • Beiträge: 296
    Danke Karl - das wars,
    Problem bis die die Server Koniguration repariert haben erstmal gefixt.
    Shop sieht wieder normal aus.

    Zitat
    You can simply set ModPagespeed off in an .htaccess file. This will disable all rewiting of HTML in that directory. It will not stop mod_pagespeed from rewriting images/CSS/JS in that directory.

    Danke vielmals

    Karl1

    • Viel Schreiber
    • Beiträge: 872
    Hallo Zusammen,
    wer das neue "MODUL: OIL.js Cookie Consent Management" bereits nutzen will, der muss darauf achten, von dort immer die aktuellen Dateien zu nutzen.

    In diesem Paket sind nur die Dateien die in den Templateordner templates/bootstrap3/ gehören enthalten.

    Eventuell eine Sicherung der Templatedateien machen und anschließend diese Dateien in den Templateordner kopieren.
    Bestehende Dateien müssen überschrieben werden.

    Gruß Karl

    [EDIT Tomcraft 26.06.2020: Paket in Beitrag 1 ergänzt.]

    Karl1

    • Viel Schreiber
    • Beiträge: 872
    Hallo Zusammen,
    hier nochmals aktualisierte Dateien zum MODUL: OIL.js Cookie Consent Management.

    Gruß Karl

    [EDIT Tomcraft 14.07.2020: Paket in Beitrag 1 aktualisiert.]

    Karl1

    • Viel Schreiber
    • Beiträge: 872
    Re: TEMPLATE: Bootstrap3 für Shop 2.0 - freies responsive Template
    Antwort #1167 am: 07. August 2020, 13:57:15
    Hallo Zusammen,
    wer das neue "MODUL: OIL.js Cookie Consent Management" bereits nutzen will, der muss darauf achten, von dort immer die aktuellen Dateien zu nutzen.

    In diesem Paket sind nur die Dateien die in den Templateordner templates/bootstrap3/ gehören enthalten.

    Eventuell eine Sicherung der Templatedateien machen und anschließend diese Dateien in den Templateordner kopieren.
    Bestehende Dateien müssen überschrieben werden.

    Gruß Karl

    P.S.: Geändert hat sich die Datei templates/bootstrap3/javascript/extra/cookieconsent.js.php

    [EDIT Tomcraft 07.08.2020: Paket in Beitrag 1 aktualisiert.]

    online-beobachter

    • Schreiberling
    • Beiträge: 296
    Re: TEMPLATE: Bootstrap3 für Shop 2.0 - freies responsive Template
    Antwort #1168 am: 16. August 2020, 01:25:09
    Hallo Karl,

    ich habe das Cookie Consent Modul in einem Testshop (2.0.4.2) mit jungfräulichen Template in letzter Version 20200501 installiert, wenn man nun auf "weitere Informationen " klickt und einzelne oder lle Cookies aktiveren will ´geht das aber nicht? (Schalter ragiert nicht)
    Im  Internet habe ich noch ein anderen Shop gefunden mit dem selben Template und auch dem Cookiemodul wo das auch nicht funktioniert.

    Ist das nun ein Bug?

    kulli

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 252
    • Geschlecht:
    Re: TEMPLATE: Bootstrap3 für Shop 2.0 - freies responsive Template
    Antwort #1169 am: 16. August 2020, 07:47:11
    Nein, das sind die 3 Essentiellen notwendigen Kekse, die kann man nicht abstellen, ohne die geht nichts......
    Haendlerbund_Leistungen_728x90_animiert
    1064 Antworten
    67393 Aufrufe
    Heute um 19:22:04 von tiberosa
    1228 Antworten
    496697 Aufrufe
    11. März 2020, 16:11:33 von Baschtl
    1 Antworten
    1681 Aufrufe
    24. April 2018, 09:36:44 von lukass