Neuigkeiten
  • Die modified eCommerce Shopsoftware ist kostenlos, aber nicht umsonst.
    Spenden
  • Damit wir die modified eCommerce Shopsoftware auch zukünftig kostenlos anbieten können:
    Spenden
  • Thema: MODUL: IT-Recht Kanzlei Rechtstexte Schnittstelle

    FräuleinGarn

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 4.019
    Re: MODUL: IT-Recht Kanzlei Rechtstexte Schnittstelle
    Antwort #105 am: 03. Oktober 2019, 17:46:30
    Hallo Team,

    dass nun nicht mehr die doppelten H1 Überschriften in den Rechtstexte Contents einmal vom Shop und einmal von den hochgeladenen Rechtstexten erscheint, finde ich super.

    Was mir aber gar nicht gefällt, dass einem nicht gesagt wurde, dass die Contentüberschriften nun vom Modul ersetzt werden. Wäre gut, wenn man das im ersten Beitrag nachholt.

    Das führt nämlich einerseits dazu, dass man nun Mails von der IT-Recht-Kanzlei erhält, dass die Ziel URL geändert wurde und man erstmal nicht weiß warum. Übrigens wird an die Ziel URL nun eine Modsid angehangen. Könnte mir also vorstellen, dass man diese Meldung dann bei jeder Aktualisierung wieder erhält, weil der Updater jedes mal eine andere Modsid bekommt.

    Vor allem sieht das grafisch sehr bescheiden aus, wenn aus AGB nun Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen wird. Das hat den Vorteil, dass man immer die richtigen Contentüberschriften hat. Mir gehts nicht darum diese Funktion wieder zu entfernen. Wenn man das weiß, dann kann man seine Contents im Footer wenigstens anders anordnen und die AGBs zb ganz nach unten setzen, damit es wieder besser aussieht im Zusammenspiel mit anderen Contentüberschriften.

    Gruß Timm

    awids

    • Experte
    • Beiträge: 2.677
    • Geschlecht:
    Re: MODUL: IT-Recht Kanzlei Rechtstexte Schnittstelle
    Antwort #106 am: 03. Oktober 2019, 18:11:58
    [...]
    Übrigens wird an die Ziel URL nun eine Modsid angehangen. Könnte mir also vorstellen, dass man diese Meldung dann bei jeder Aktualisierung wieder erhält, weil der Updater jedes mal eine andere Modsid bekommt.
    [...]

    Ja, die Mail, dass sich die Ziel-URL geändert hat, bekomme ich seit dem Update nach jeder Aktualisierung.

    p3e

    • Experte
    • Beiträge: 2.203
    Re: MODUL: IT-Recht Kanzlei Rechtstexte Schnittstelle
    Antwort #107 am: 03. Oktober 2019, 18:41:25
    Das mit der Session-ID konnte auch schon früher passieren. Ich hatte das mal an die IT-Rechtskanzlei gemeldet. Die haben das aber nie beantwortet.
    Die Mail kommt dann eigentlich nicht mehr bei jeder Aktualisierung, da der Server der Kanzlei ab dann zur Überprüfung, die Seite immer inkl. der Session-ID aufruft und der Shop daraufhin auch nicht auf die Idee kommt eine neue Session-ID zu vergeben. Es ist also nicht schlimm aber auch nicht schön. Ich hatte damals vorgeschlagen, dass die IT-Rechtskanzlei die Session-ID einfach ignoriert. Das hat aber offensichtlich nicht gefruchtet.

    Wenn die Mail nun nach jeder Aktualisierung kommt, sollte es nicht an der Session-ID liegen. (Ich hatte mal angeregt, dass die an die URL angehängte Session ignoriert wird, wenn diese Session aktuell nicht vergeben ist, damit versehentlich gesetzte Sessions in Links nicht mehrfach vergeben werden können. Diese Erweiterung ist aber meines Wissens noch nicht erfolgt, so dass die Session sich nicht ändern sollte).

    awids

    • Experte
    • Beiträge: 2.677
    • Geschlecht:
    Re: MODUL: IT-Recht Kanzlei Rechtstexte Schnittstelle
    Antwort #108 am: 04. Oktober 2019, 03:21:34
    [...]
    Was mir aber gar nicht gefällt, dass einem nicht gesagt wurde, dass die Contentüberschriften nun vom Modul ersetzt werden. Wäre gut, wenn man das im ersten Beitrag nachholt.
    [...]
    Wenn man das weiß, dann kann man seine Contents im Footer wenigstens anders anordnen und die AGBs zb ganz nach unten setzen, damit es wieder besser aussieht im Zusammenspiel mit anderen Contentüberschriften.
    [...]

    Da kann man sich bezogen auf den Footer ja entsprechend Abhilfe über das Template schaffen. Die Überschriften auf der Content-Seite dürfen ja ruhig so lang sein.

    Suche in der /templates/meinTemplate/boxes/box_content.html folgendes:

    Code: PHP  [Auswählen]
     {$BOX_CONTENT}

    Erweitere/ersetze mit:

    Code: PHP  [Auswählen]
    {$BOX_CONTENT|replace:' mit Kundeninformationen':''|replace:'Widerrufsbelehrung & Widerrufsformular':'Widerrufsbelehrung/-formular'}

    FräuleinGarn

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 4.019
    Re: MODUL: IT-Recht Kanzlei Rechtstexte Schnittstelle
    Antwort #109 am: 04. Oktober 2019, 09:55:40
    Moin

    Danke awids. Muss ich mal überlegen, ob ich das so ändere. Wenn die die h1 Überschrift irgendwann wieder ändern, dann greift das nicht mehr. Man muss es also ab und zu kontrollieren.

    Grad wurde eine alte Ziel URL mit MODsid zu neuer Ziel URL ohne MODsid geändert. Vielleicht lernt der Updater ja dazu. Muss man mal im Auge behalten.

    Gruss Timm

    Tomcraft

    • modified Team
    • Gravatar
    • Beiträge: 44.324
    • Geschlecht:
    Re: MODUL: IT-Recht Kanzlei Rechtstexte Schnittstelle
    Antwort #110 am: 04. Oktober 2019, 13:13:02
    Ich habe die Module in Beitrag 1 nochmal mit der Korrektur aus r12236 aktualisiert.

    Grüße

    Torsten

    FräuleinGarn

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 4.019
    Re: MODUL: IT-Recht Kanzlei Rechtstexte Schnittstelle
    Antwort #111 am: 04. Oktober 2019, 22:39:30
    Danke Euch!!!

    Die Umlautprobleme sind nun in einem utf8 Shop nicht mehr vorhanden.

    Die Ziel URLs wurden nun unabhängig vom allerletzten Update bei alle Contents auf "ohne MODsid" umgestellt.

    Gruß Timm

    Tomcraft

    • modified Team
    • Gravatar
    • Beiträge: 44.324
    • Geschlecht:
    Re: MODUL: IT-Recht Kanzlei Rechtstexte Schnittstelle
    Antwort #112 am: 04. Dezember 2019, 17:32:20
    Ich habe die Module in Beitrag 1 nochmal mit den Korrekturen aus r12437 & r12438 aktualisiert.

    Grüße

    Torsten

    nano

    • Neu im Forum
    • Beiträge: 14
    Re: MODUL: IT-Recht Kanzlei Rechtstexte Schnittstelle
    Antwort #113 am: 05. Dezember 2019, 17:28:51
    Hallo zusammen, nun gibt es bei einem nicht UTF-8 Shop nicht nur mit der Überschrift sondern auch mit dem Text ein Umlautproblem.

    Tomcraft

    • modified Team
    • Gravatar
    • Beiträge: 44.324
    • Geschlecht:
    Re: MODUL: IT-Recht Kanzlei Rechtstexte Schnittstelle
    Antwort #114 am: 05. Dezember 2019, 20:24:29
    Ein paar mehr Informationen wären super:
    • Welche Modulversion hattest du vorher?
    • Welche Shopversion?
    • Welche Modulversion setzt du jetzt ein?
    • Welche PHP-Version setzt Du ein?
    Grüße

    Torsten

    nano

    • Neu im Forum
    • Beiträge: 14
    Re: MODUL: IT-Recht Kanzlei Rechtstexte Schnittstelle
    Antwort #115 am: 06. Dezember 2019, 09:28:56
    Modulversion vorher:
    2.1.9

    Php Version:
    7.1.33

    Shopversion:
    2.0.4.2 rev 11374

    Fehler mit 2.1.11

    Bin nun wieder auf Version 2.1.9
    mit dieser Änderung kommen sowohl Content als auch Title korrekt an:

    Code: PHP  [Auswählen]
                  'content_text' => $this->charset_decode_utf_8($xml->rechtstext_html.$pdf_file_text.'<style>.itkanzlei_first_headline{display:none;}</style>'),
                  'content_title' => $this->charset_decode_utf_8($xml->rechtstext_title),
                  'content_heading' => $this->charset_decode_utf_8($xml->rechtstext_title),

    Tomcraft

    • modified Team
    • Gravatar
    • Beiträge: 44.324
    • Geschlecht:
    Re: MODUL: IT-Recht Kanzlei Rechtstexte Schnittstelle
    Antwort #116 am: 07. Dezember 2019, 01:00:36
    Hast du den Shop nachträglich evtl. fehlerhaft auf utf8 umgestellt?

    Weitere Fragen, da wir es sowohl mit latin1 als auch mit utf8 erfolgreich getestet hatten:
    • Worauf steht in der /includes/configure.php bei "DB_SERVER_CHARSET"? latin1 oder utf8?
    • Wie sind die Sprachen im Shop konfiguriert? Zu finden im Adminbereich unter "Land / Steuer" -> "Sprachen". Steht dort utf-8 oder ISO-8859-15?
    • Datenbank auf latin1 oder utf8
    Grüße

    Torsten

    nano

    • Neu im Forum
    • Beiträge: 14
    Re: MODUL: IT-Recht Kanzlei Rechtstexte Schnittstelle
    Antwort #117 am: 09. Dezember 2019, 10:07:00
    Nein Shop läuft noch komplett auf latin1

    1.
    Code: PHP  [Auswählen]
     define('DB_SERVER_CHARSET', 'latin1'); // set db charset 'utf8' or 'latin1'
    2. Sprachen auf meta-content: iso-8859-15
    3. Datenbank latin1_german1_ci

    Aber wenn ihr beides getestet habt, muss ich mal schauen woran es bei uns liegt.

    Danke für das Feedback

    Tomcraft

    • modified Team
    • Gravatar
    • Beiträge: 44.324
    • Geschlecht:
    Re: MODUL: IT-Recht Kanzlei Rechtstexte Schnittstelle
    Antwort #118 am: 09. Dezember 2019, 13:58:03
    Kann denn sonst noch jemand die Umlaut-Probleme mit der aktuellen Modulversion 2.1.11 nachvollziehen?

    Nachtrag 1: Ich habe es jetzt nochmal in einem Testshop mit Shopversion 2.0.4.2 rev 11374 (latin1) mit Modulversion 2.1.11 getestet und kann keinerlei Umlautfehler nachvollziehen.
    Nachtrag 2: Ich habe nun nochmal genau geschaut und in meinem Testshop festgestellt, dass es Umlautprobleme im Titel gibt. Im Text stimmt aber alles.

    Grüße

    Torsten

    Hngematte

    • Neu im Forum
    • Beiträge: 18
    Re: MODUL: IT-Recht Kanzlei Rechtstexte Schnittstelle
    Antwort #119 am: 09. Dezember 2019, 23:24:06
    Ja, ich hatte bei 2.1.10 schon Probleme mit den Umlauten.

    Bei mir hat folgendes geholfen:

    Datei: /shoproot/api/it-recht-kanzlei/classes/class.api_it_recht_kanzlei.php

    Zeile 378:

    Code: PHP  [Auswählen]
    return decode_htmlentities($string, ENT_COMPAT, 'UTF-8');

    ändern, zu:

    Code: PHP  [Auswählen]
    return decode_htmlentities($string, ENT_COMPAT, 'ISO-8859-15');
    0 Antworten
    795 Aufrufe
    29. Dezember 2016, 14:32:20 von 19Katha88
    14 Antworten
    18661 Aufrufe
    10. August 2010, 09:27:50 von claudia
    1 Antworten
    1445 Aufrufe
    05. März 2016, 19:47:10 von JZ_Aqua