E-Mail Validierung und neue gTLD – Wiki | modified eCommerce Shopsoftware

E-Mail Validierung und neue gTLD

Aus Wiki | modified eCommerce Shopsoftware

(Lösung von Web28, E-Mail Validierung und neue gTLDs)

Die Prüfung auf gültige E-Mail-Adressen prüft u.a. auf gültige Top Level Domains (TLD). Gültig zum Zeitpunkt als die Prüfroutine verfasst wurde. Mittlerweile gibt es zahlreiche neue generische TLD. Deshalb bekommt man bei der Neuanmeldung eine Fehlermeldung obwohl die E-Mailadresse eine (mittlerweile) gültge Top Level Domain enthält.

Mit folgender Korrektur kann man die E-Mail Gültigkeitsprüfung weniger streng gestalten. Es wird nur noch der syntaktische Aufbau der E-Mail Adresse überprüft. Eine Vergleichsliste von TLD wird nicht mehr angewendet.

Datei inc/xtc_validate_email.inc.php

Finde:

      $regex = "/^[a-z0-9!#$%&'*+\/=?^_`{|}~-]+(?:\.[a-z0-9!#$%&'*+\/=?^_`{|}~-]+)*@(?:[a-z0-9](?:[a-z0-9-]*[a-z0-9])?\.)+(?:[A-Z]{2}|com|org|net|edu|gov|mil|biz|info|mobi|name|aero|asia|jobs|museum)$/i";


Ersetze gegen:

      $regex = "/^[a-z0-9!#$%&'*+\/=?^_`{|}~-]+(?:\.[a-z0-9!#$%&'*+\/=?^_`{|}~-]+)*@(?:[a-z0-9](?:[a-z0-9-]*[a-z0-9])?\.)+(?:[a-z]{2,15})$/i";
  • Diese Seite wurde zuletzt am 28. Oktober 2015 um 14:12 Uhr bearbeitet.