Werbung / Banner buchen
Neuigkeiten
  • Die modified eCommerce Shopsoftware ist kostenlos, aber nicht umsonst.
    Spenden
  • Damit wir die modified eCommerce Shopsoftware auch zukünftig kostenlos anbieten können:
    Spenden
  • Thema: CSS und Javascript Dateien zusammenführen in 2.0.3.0 Shop

    Andreas Kroll

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 212
    • Geschlecht:
    Guten Morgen Forengemeinde.

    GT Metrix und andere Seiten melden mir folgendes:
    Zitat
    This page has 8 external Javascript scripts. Try combining them into one.
    This page has 7 external stylesheets. Try combining them into one.
    Ich meine mal hier im Forum etwas darüber gelesen zu haben das ich in einer Datei die verschiedenen CSS und JS Dateien einbinden kann, damit diese in einer Datei ausgeliefert werden.
    Ich suche mir jetzt sein gut einer Woche einen Wolf und finde es nicht wieder.
    Kann mir bitte jemand einen Link zu einem Lösungsansatz posten?

    Vielen Dank im voraus für eure Bemühungen.
    MfG
    Andreas

    [EDIT Tomcraft 27.01.2020: Shopversion in Titel korrigiert, siehe: FAQ: Wichtiger Hinweis bzgl. Angabe der Shopversion!]

    Linkback: https://www.modified-shop.org/forum/index.php?topic=40759.0

    sEdeMi

    • Mitglied
    • Beiträge: 142
    Re: CSS und Javascript Dateien zusammenführen in 2.0.3.0 Shop
    Antwort #1 am: 27. Januar 2020, 10:48:18
    Was Du Dir da wünscht, ist eine längst überfällige Funktion, welche es aber in egal welcher Version nicht gibt. In diesem Zusammenhang müsste man aber weit mehr ändern, um jedem Template auch von Drittanbietern mehr Individualität geben zu können. Das Handling von Javascript und CSS ist auch in der aktuellen Version nichts, was man besonders gut nennen könnte, weil es schlichtweg jede Möglichkeit verbaut, um einen Modified Shop beim Pagespeed Test besser dastehen zu lassen, wenngleich es so einfach wäre!

    FräuleinGarn

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 4.438
    Re: CSS und Javascript Dateien zusammenführen in 2.0.3.0 Shop
    Antwort #2 am: 27. Januar 2020, 11:46:32
    JavaScript komprimierung im Backend ist aber an? Dann packt er doch eigentlich die Dateien in eine tpl_plugin.min.js Datei.

    Gruß Timm

    Tomcraft

    • modified Team
    • Gravatar
    • Beiträge: 44.653
    • Geschlecht:
    Re: CSS und Javascript Dateien zusammenführen in 2.0.3.0 Shop
    Antwort #3 am: 27. Januar 2020, 12:13:21
    Was Du Dir da wünscht, ist eine längst überfällige Funktion, welche es aber in egal welcher Version nicht gibt. In diesem Zusammenhang müsste man aber weit mehr ändern, um jedem Template auch von Drittanbietern mehr Individualität geben zu können. Das Handling von Javascript und CSS ist auch in der aktuellen Version nichts, was man besonders gut nennen könnte, weil es schlichtweg jede Möglichkeit verbaut, um einen Modified Shop beim Pagespeed Test besser dastehen zu lassen, wenngleich es so einfach wäre!

    Da kennt sich aber jemand besonders gut als Diensleister mit dem Shopsystem aus! :ironie:

    Wie viel mehr Individualität sollen wir Template-Anbietern denn geben? JavaScript- und CSS-Dateien können in einem einfachen Array erweitert werden und so von der integrierten Komprimierung des Shops profitieren, die es bereits seit Shopversion 2.0.0.0 rev 9678 gibt!
    In Shopversion 2.0.5.0 rev 12487 wurde die Funktion nochmal deutlich verbessert und ermöglicht nun die komplette Komprimierung von JavaScript auch am Ende der Seite.

    PageSpeed Insights Mobil:

    [ Für Gäste sind keine Dateianhänge sichtbar ]

    PageSpeed Insights Desktop:

    [ Für Gäste sind keine Dateianhänge sichtbar ]

    Grüße

    Torsten

    sEdeMi

    • Mitglied
    • Beiträge: 142
    Re: CSS und Javascript Dateien zusammenführen in 2.0.3.0 Shop
    Antwort #4 am: 27. Januar 2020, 12:34:44
    Du hast natürlich recht und ich hab Quatsch erzählt, weil ich diese Methode, wie Ihr mit Javascript und CSS umgeht schon seit ewigen Zeiten ignoriere, hätte mich aber vergwissern sollen bevor ich den Kommentar abgebe. Aber zur Richtigstelltung: Ich bin kein Dienstleister für Euer Shop System.

    So viel dazu.

    Was nun aber die Kritik hinsichtlich mangelender Indiviualität anbetrifft, sieht das ganz anders aus. JS und Javascript zu komprimieren und zu kombinieren ist nun wirklich kein Zeugnis für Individualität. Ich verstehe aber mit Einschränkung, dass Ihr mit der Methode wie Ihr das macht so wenig wie möglich Hürden aufbauen wollen, sodass man auch ohne besondere Kenntnisse neue Javascript und CSS Dateien hizufügen kann. Das kann man aber auch anders machen und vor allem so, dass es sich weitaus besser auf das Ladeverhalten auswirkt. Einfach JS und CSS Dateien an das Seitenende zu kleben, ist nun alles andere als vorteilhaft, zumal das viele Inline Script Gedönse erzwingt, dass das jQuery Framework gleich im Header geladen werden muss. Da hättet Ihr den Rest auch gleich in den Header setzen können. Async und vor allem defer ist keine Erfindung der Neuzeit und selbst damit kann man das so machen, dass es kein Inline Scripting braucht.

    Was da vermeintlich als Verbesserung in die aktuelle Version eingeflossen sein soll, folgt dem gleichen Funktionsprinzip aus allen Vorgängerversionen. Da gibt es also nichts, was man auch nur annäherend als was Besonderes verkaufen könnte.

    Das Problem an der Art und Weise wie Ihr das macht, erzwingt es förmlich, dass jeder Template Ersteller diese Unart weiterverwenden muss, wenn er nicht gleichzeitig auch die Update Sicherheit einschränken will und das meine ich mit mangelnder Indiviualität.

    Ich würde ja gerne eines von vielen Beispielen zeigen, wie man das deutlich anders und vor allen Dingen besser machen kann, will mir aber nicht vorwerfen lassen, dass ich dieses Thema nur als Werbefläche nutzen würde.

    Andreas Kroll

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 212
    • Geschlecht:
    Re: CSS und Javascript Dateien zusammenführen in 2.0.3.0 Shop
    Antwort #5 am: 27. Januar 2020, 12:35:43
    Danke schon mal Timm und Torsten.
    Timm:
    Die Komprimierung ist an aber die einzelnen Dateien werden nicht in die tpl_plugin.min.js geschrieben.

    Torsten:
    Ich habe absolute Bauchschmerzen auf Grund meiner zahlreichen Änderungen vor der Durchführung des Updates .....

    MfG
    Andreas

    Tomcraft

    • modified Team
    • Gravatar
    • Beiträge: 44.653
    • Geschlecht:
    Re: CSS und Javascript Dateien zusammenführen in 2.0.3.0 Shop
    Antwort #6 am: 27. Januar 2020, 12:52:47
    Mach es doch zuerst in einer Testumgebung und lege dir noch zusätzlich ein Backup des jetzigen Shops an!

    Grüße

    Torsten

    Andreas Kroll

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 212
    • Geschlecht:
    Re: CSS und Javascript Dateien zusammenführen in 2.0.3.0 Shop
    Antwort #7 am: 27. Januar 2020, 13:02:40
    Torsten: Und da fangen die Probleme auf Grund mangelnder Kenntnisse schon an ....

    Tomcraft

    • modified Team
    • Gravatar
    • Beiträge: 44.653
    • Geschlecht:
    Re: CSS und Javascript Dateien zusammenführen in 2.0.3.0 Shop
    Antwort #8 am: 27. Januar 2020, 13:11:57
    Schreib mich doch mal über das Kontaktformular an, dann erstelle ich dir ein Angebot, wenn du dir das alles selber nicht zutraust.

    Grüße

    Torsten
    Werbung / Banner buchen
    7 Antworten
    8397 Aufrufe
    16. März 2011, 14:59:40 von hedon02
    2 Antworten
    1872 Aufrufe
    18. Februar 2014, 16:05:06 von Gradler
               
    anything