Neuigkeiten
  • Die modified eCommerce Shopsoftware ist kostenlos, aber nicht umsonst.
    Spenden
  • Damit wir die modified eCommerce Shopsoftware auch zukünftig kostenlos anbieten können:
    Spenden
  • Thema: TEMPLATE: Bootstrap 4 Template mit horizontaler Menüführung

    fishnet

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 4.853
    • Geschlecht:
    Anbei erhaltet Ihr ein kostenloses Template für modified 2.0.4.2 mit waagerechter Menüführung.

    Das Template ist gerade erst fertig geworden, d.h. es ist noch in der Testphase. Es ist daher als :beta: zu betrachten und nicht für Live Systeme gedacht.
    Wir freuen uns über Fehlermeldungen. Verbesserungsvorschläge am Besten per PN oder Mail (um die Übersicht im Thread zu wahren).

    [EDIT Tomcraft 08.05.2019: Template aktualisiert.]
    [EDIT Tomcraft 13.05.2019: Template aktualisiert.]
    [EDIT Tomcraft 28.05.2019: Template aktualisiert.]

    Linkback: https://www.modified-shop.org/forum/index.php?topic=40199.0

    noRiddle (revilonetz)

    • Experte
    • Beiträge: 11.111
    • Geschlecht:
    Hallo fishnet.
    Zuerst, vielen Dank für das Zur-Verfügung-Stellen.

    Da ich nicht sehen kann warum "die Übersicht im Thread" nicht gewahrt bleiben sollte schreibe ich es hier:
    Ich sehe einige Änderungen an Core-Files.
    Beim Überfliegen habe ich bemerkt, daß viele davon auch "update-sicher" (wie wir das hier im Forum mißverständlich nennen), also mittels auto_include(), oder im Template mittels Modifiern, durchführbar wären. Die Meisten dürften aufgrund der Core-File-Änderungen den Willen zu testen und Feedback zu geben nicht haben.
    Ist das eine vorübergehende Sache und dem Beta-Status geschuldet ?

    Gruß,
    noRiddle

    fishnet

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 4.853
    • Geschlecht:
    Nein, das ist ein Fehler, danke für den Hinweis!

    fishnet

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 4.853
    • Geschlecht:
    Danke für die Hinweise. Anbei eine korrigierte Version, V.0.2.2

    [EDIT Tomcraft 08.05.2019: Template in Beitrag 1 aktualisiert.]

    noRiddle (revilonetz)

    • Experte
    • Beiträge: 11.111
    • Geschlecht:
    Was mir sofort auffiel:
    • Die Datei configuration_1.php, welche in /lang/SPRACHE/admin/ liegt, soll eigentlich in /lang/SPRACHE/extra/admin/ ?
    • In der Installation-Anleitung installation.txt sind immer noch Anleitungen zum Ändern von Core-Files...

    Gruß,
    noRiddle

    fishnet

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 4.853
    • Geschlecht:
    Was die Sprachdatei angeht, der Code in Modified der für zusätzliche Sprachvariablen für die configuration.php sucht sieht so aus.
    Code: PHP  [Auswählen]
    if (isset($_GET['gID']) && is_file(DIR_FS_LANGUAGES . $_SESSION['language'] . '/admin/configuration_'.(int)$_GET['gID'].'.php')) {
        include(DIR_FS_LANGUAGES . $_SESSION['language'] . '/admin/configuration_'.(int)$_GET['gID'].'.php');
      }
     
    mit $_GET['gID']  als Configuration Group ID.

    Insofern würde ich vermuten das unsere Datei im richtigen Ordner liegt.

    Die Änderung des Copyrights im Core - hier kann man auch 2x modified reinschreiben statt fishnet - ändert aber auch nix daran das das Original-Copyright nicht responsive ist. Ich wüsste jetzt nicht was von den letzten Core-Änderungen noch ausgelagert werden könnte. Ich guck aber nochmal.

    noRiddle (revilonetz)

    • Experte
    • Beiträge: 11.111
    • Geschlecht:
    Tatsächlich, die Code-Stelle kannte ich gar nicht. Ich habe so etwas immer über eine Datei in dem von mir genannten Pfad gemacht, was auch funktioniert.

    Was die Core-File-Änderungen betrifft:
    • Credit- und Copyright-Notices kann man ins Template in die index.html verlagern.
      (Wenn du das natülich genauso haben mußt wie es jetzt ist habe ich nichts gesagt.)
    • CSS-Buttons kann man mittels der selbst geschriebenen Funktion css_button() machen, deren Rückgabewert automatisch in xtc_image_submit() und xtc_image_button() zurückgegeben wird.
      (In /templates/DAS_TEMPLATE/source/boxes/boxes.php wird die Datei mit der Funktion autom. eingebunden.)
    • Den PayPal-Button kann man mittels CSS bauen.
    • Wenn man in xtc_output_warning() aus irgendwelchen Gründen CSS-Klassen hinzufügen möchte kann man das mittels auto_include() über Javascript machen.
    • Für den Rest gibt's sicher auch Möglichkeiten, habe ich mir jetzt nicht genauer angeschaut und analysiert. Ich will ja nicht eure Arbeit machen ;-)

    Gruß,
    noRiddle

    fishnet

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 4.853
    • Geschlecht:
    Anbei das geänderte Template in der Version 0.2.3

    Es gibt jetzt nur noch eine Änderung.

    In includes/external/smarty/plugins/outputfilter.note.php

    Finde:
    Code: PHP  [Auswählen]
            $cop = PHP_EOL.'<div class="copyright">'.((MODULE_SMALL_BUSINESS == 'true') ? '<span class="small_bussiness">'.TAX_INFO_SMALL_BUSINESS_FOOTER.'</span><br/>' : '').((basename($PHP_SELF)=='index.php' && $_SERVER['QUERY_STRING']=='')?'<a rel="nofollow noopener" href="https://www.modified-shop.org" target="_blank">':'').'<span class="cop_magenta">mod</span><span class="cop_grey">ified eCommerce Shopsoftware &copy; 2009-' . date('Y') . '</span>'.((basename($PHP_SELF)=='index.php' && $_SERVER['QUERY_STRING']=='')?'</a>':'').'</div>';

    Ersetze mit:

    Code: PHP  [Auswählen]
     if (USE_BOOTSTRAP == "true") {
        $cop = PHP_EOL.'<div class="container footer">'.((MODULE_SMALL_BUSINESS == 'true') ? '<span class="small_bussiness">'.TAX_INFO_SMALL_BUSINESS_FOOTER.'</span><br/>' : '').((basename($PHP_SELF)=='index.php' && $_SERVER['QUERY_STRING']=='')?'<a rel="nofollow noopener" href="https://www.shopbetreuung.com/" target="_blank">':'').'<span class="cop_sh_blue">Shopbetreuung</span><span class="cop_sh_grey">.com &copy; 2014-' . date('Y') . '</span>'.((basename($PHP_SELF)=='index.php' && $_SERVER['QUERY_STRING']=='')?'</a>':'').'</div>';
      } else {
        $cop = PHP_EOL.'<div class="copyright">'.((MODULE_SMALL_BUSINESS == 'true') ? '<span class="small_bussiness">'.TAX_INFO_SMALL_BUSINESS_FOOTER.'</span><br/>' : '').((basename($PHP_SELF)=='index.php' && $_SERVER['QUERY_STRING']=='')?'<a rel="nofollow noopener" href="https://www.modified-shop.org" target="_blank">':'').'<span class="cop_magenta">mod</span><span class="cop_grey">ified eCommerce Shopsoftware &copy; 2009-' . date('Y') . '</span>'.((basename($PHP_SELF)=='index.php' && $_SERVER['QUERY_STRING']=='')?'</a>':'').'</div>';
      }

    [EDIT Tomcraft 13.05.2019: Template in Beitrag 1 aktualisiert.]

    fishnet

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 4.853
    • Geschlecht:
    Keine Änderung aber ein Hinweis. Wir hatten in einem Shop das Problem, das wir in der Kaufabwicklung nach dem Hochladen und Aktivieren unseres Templates plötzlich eine leere weiße Seite ohne Fehlermeldung hatten.

    Ursache war: Modified erstellt eine kombinierte Javascript-Datei aus dem Template (sowas wie /javascript/tpl_plugins.min.js?v=1557997741), mit allen Javascript-Dateien, die inkludiert werden müssen, und fügt ihr eine Version hinzu, die der Shop verwendet, damit sie nicht bei jedem Seitenaufruf neu erstellt werden muss..... sowas wie ein Cache, nur halt für Dateien.

    Scheint so als ob Modified eine Änderung erkennen muss, um diese kombinierte JS Datei neu zu erstellen. Wir haben das gelöst mit Öffnen und Speichern der Datei templates/deintemplate/javascript/general_bottom.js.php.
    Das System denkt die Datei wurde neu erstellt und erstellt daher automatisch die kombinierte JS Datei neu. Der Shop ging dann wieder.
    Also: Template hochladen - im Admin aktivieren - Die o.g. Datei einmal kurz öffnen und wieder speichern - fertig.

    noRiddle (revilonetz)

    • Experte
    • Beiträge: 11.111
    • Geschlecht:
    Neu erstellt wird die komrimierte Datei wenn
    • eine der zu komprimierenden Dateien geändert wurde (dafür würde auch ein programmatisches touch() ausreichen)
      oder
    • wenn die Datei in die komprimiert wird selbst leer ist.

    Mit Öffnen und Speichern der /javascript/general_bottom.js.php hat das eigtl. nichts zu tun.

    Das Template bräuchte eigtl. nur mit leeren Kompress-Files ausgeliefert werden,
    also leeren /stylesheet.min.css, /css/tpl_plugins.min.css und /javascript/tpl_plugins.min.js und es bedürfte damit keinerlei weiterer Aktionen.

    Wieso es zu einer weißen Seite kam ist allerdings für mich nicht nachvollziebar. Was sollte der Grund sein ?

    Nur zur Infomation:
    Weiße Seiten bekommt man auch, wenn man auf >= PHP 7 ist und irgendwo im Shop MS-Word-Code eingebaut wurde.
    Das kommt z.B. oft im Content-Manager vor
    (*EDIT* fällt z.B. dann im Checkout bei den AGB auf *END_EDIT*),
    wo Shop-Betreiber Text in MS-Word oder OpenOfficeWriter vorschreiben, den Text als HTML exportieren und dann ohne weitere Filter in den Editor im Backend kopieren.

    Gruß,
    noRiddle

    fishnet

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 4.853
    • Geschlecht:
    ah okay, vielen Dank  :thumbs:

    fishnet

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 4.853
    • Geschlecht:
    Anbei die Live getestete Version 1.0 für Modified 2.0.4.2

    [EDIT Tomcraft 28.05.2019: Template in Beitrag 1 aktualisiert.]
    1228 Antworten
    502552 Aufrufe
    11. März 2020, 16:11:33 von Baschtl
    35 Antworten
    10172 Aufrufe
    21. Januar 2016, 18:55:11 von satriani
    1 Antworten
    449 Aufrufe
    17. Oktober 2020, 11:19:29 von noRiddle (revilonetz)
    2 Antworten
    1817 Aufrufe
    28. Januar 2016, 13:33:35 von satriani
               
    anything