Neuigkeiten
  • Die modified eCommerce Shopsoftware ist kostenlos, aber nicht umsonst.
    Spenden
  • Damit wir die modified eCommerce Shopsoftware auch zukünftig kostenlos anbieten können:
    Spenden
  • Thema: TEMPLATE: Bootstrap4 für Shop 2.x - freies responsive Template

    Karl1

    • Viel Schreiber
    • Beiträge: 872
    Hallo Zusammen,
    ich stelle das angehängte Template frei zur Verfügung (keine Namensnennung).

    Das Template basiert auf dem Bootstrap-Framework 4.3.1 und wurde entwickelt und getestet mit der aktuellen Shopversion 2.0.5.1 rev 12725 vom 22.04.2020.

    [ Für Gäste sind keine Dateianhänge sichtbar ] [ Für Gäste sind keine Dateianhänge sichtbar ] [ Für Gäste sind keine Dateianhänge sichtbar ] [ Für Gäste sind keine Dateianhänge sichtbar ] [ Für Gäste sind keine Dateianhänge sichtbar ] [ Für Gäste sind keine Dateianhänge sichtbar ]

    Eigenschaften:
    responsive Template für PC, Tablet, Smartphone
    unterstützt alle Neuerungen der Shopversion 2.0 (z.B. Komprimierung, Filter)
    zentrales Dropdownmenü für alle Artikel
    bestimmte Kategorien können als Megamenü dargestellt werden
    EU-Cookie-Hinweis anzeigbar
    Bilderslider auf der Startseite, im Banner-Manager befüllbar
    Easyzoom-Vergrößerung in der Produktdetailansicht
    Top-Artikel und Bestseller als Slider anzeigbar
    Farbbänder/Ribbons Top, Neu, Angebot
    Font Awesome Icons integriert
    keine Core-Änderungen nötig

    Zusätzlich enthalten ist das Systemmodul "Bootstrap 4 Template Manager".
    Sobald das Systemmodul installiert ist stehen unter dem Menüpunkt "Erw. Konfiguration - Bootstrap 4 Template Manager" zahlreiche Einstellmöglichkeiten zur Verfügung.

    Im Paket enthalten sind die Module
       - Kundenerinnerung für vorübergehend nichtverfügbare Artikel
       - Billiger gesehen?
       - Frage zum Artikel?
       - Automatische Preisberechnung bei Attributen
    Diese Module sind im Template Manager zuschaltbar.

    Im Template Manager können auch Theme-Einstellungen vorgenommen werden.
    So kann aus 22 Templatevorlagen gewählt, oder 2 eigene Themes erstellt werden.
    Auf Knopfdruck wird die erstellte Vorlage mit Hilfe eines SASS-Compilers konvertiert, in den Shop übernommen und aktiviert.
    Auch die Möglichkeit zusätzliche Schriftarten DSGVO-konform zu integrieren besteht.

    Installation:
    Vor jeder Änderung sollte ein Backup gemacht werden!
    Die Dateien in den Shop kopieren (evtl. muss der Name des Admin-Ordners vorher angepasst werden).
    Im Adminbereich Konfiguration->Mein Shop das Template auswählen.
    Zur Nutzung des Template Managers im Adminbereich Module->System Module den "Bootstrap 4 Template Manager" installieren.

    Bilderslider:
    Damit man sehen kann wie ich den Banner Manager befüllt habe, ist im Paket ein Ordner „sliderbeispiele“ enthalten.
    Die Dateien aus dem Ordner in den Shop kopieren (evtl. muss der Name des Admin-Ordners vorher angepasst werden).
    Anschließend im Adminbereich unter Module->System Module das Modul „SLIDER-Beispiele für Template Bootstrap3“ installieren.
    Dadurch wird der Banner Manger mit Musterdaten (deutsch und englisch) für den Slider befüllt.
    Die Installationsdatei admin/includes/modules/system/aa_slider_installer_system.php löscht sich normalerweise automatisch.

    Umbenennen des Templates:
    Den Ordner "bootstrap4" einfach ändern.
    Im Adminbereich Konfiguration->Mein Shop das Template auswählen.
    Im Template Manager gemachte Einstellungen bleiben unverändert, für die Übernahme von Themeinstellungen muss auch dort der neue Name eingestellt werden.

    Theme-Einstellungen (Kurzanleitung):
    Pfad zum BS4 Template wählen
    Pfad zum BS4 Theme wählen z.B. "eigenes Theme 1" - "Aktualisieren" drücken
    Tab "eigenes Theme 1" - Vorlage wählen und Button "Vorlage laden" klicken => Vorschau wird geladen
    Änderungen machen und "Aktualisieren"
    Zurück zu Tab "Allgemeines" und "Fertig- Theme ins Template übernehmen" klicken
    Caches löschen und Shop Frontend aktualisieren

    Hallo Zusammen,
    wer das neue MODUL: OIL.js Cookie Consent Management bereits nutzen will, der muss darauf achten, von hier

    MODUL: OIL.js Cookie Consent Management

    immer die aktuellen Dateien zu nutzen.

    In diesem Paket sind nur die Dateien die in den Templateordner templates/bootstrap4/ gehören enthalten.

    Eventuell eine Sicherung der Templatedateien machen und anschließend diese Dateien in den Templateordner kopieren.
    Bestehende Dateien müssen überschrieben werden.
    [...]

    Aktuelle Templateversion auf GitHub:

    Hallo Zusammen,
    die aktuellen Dateien und Pakete für das Template sind nur noch bei GitHub erhältlich.

    https://github.com/KarlBogen/bootstrap4

    Gruß Karl

    P.S.: Das Template beinhaltet jetzt die Vorbereitung für das MODUL: OIL.js Cookie Consent Management. Genaueres ist auf der Projektseite bei GitHub nachzulesen.

    Viel Spaß!
    Karl

    [EDIT Tomcraft 26.04.2019: Template aktualisiert.]
    [EDIT Tomcraft 28.04.2019: Template aktualisiert.]
    [EDIT Tomcraft 14.05.2019: Template aktualisiert.]
    [EDIT Tomcraft 04.06.2019: Template aktualisiert.]
    [EDIT Tomcraft 16.06.2019: Template aktualisiert.]
    [EDIT Tomcraft 19.09.2019: Template aktualisiert.]
    [EDIT Tomcraft 07.10.2019: Template aktualisiert.]
    [EDIT Tomcraft 29.10.2019: Template aktualisiert.]
    [EDIT Tomcraft 29.10.2019: Template aktualisiert.]
    [EDIT Tomcraft 14.11.2019: Template aktualisiert.]
    [EDIT Tomcraft 18.12.2019: Template aktualisiert.]
    [EDIT Tomcraft 19.12.2019: Template aktualisiert.]
    [EDIT Tomcraft 02.01.2020: Template aktualisiert.]
    [EDIT Tomcraft 07.01.2020: Template aktualisiert.]
    [EDIT Tomcraft 04.02.2020: Template aktualisiert.]
    [EDIT Tomcraft 13.04.2020: Template aktualisiert.]
    [EDIT Tomcraft 23.04.2020: Template aktualisiert.]
    [EDIT Tomcraft 03.05.2020: Template aktualisiert.]
    [EDIT Tomcraft 26.06.2020: Paket für OIL.js ergänzt.]
    [EDIT Tomcraft 14.07.2020: Paket für OIL.js aktualisiert.]
    [EDIT Tomcraft 07.08.2020: Paket für OIL.js aktualisiert.]
    [EDIT Tomcraft 09.08.2020: Template aktualisiert.]
    [EDIT Tomcraft 30.09.2020: Template aktualisiert.]
    [EDIT Tomcraft 17.10.2020: Paket für OIL.js aktualisiert.]
    [EDIT Tomcraft 28.10.2020: Template aktualisiert.]
    [EDIT Tomcraft 16.11.2020: Link zu GitHub ergänzt.]

    Linkback: https://www.modified-shop.org/forum/index.php?topic=40190.0
    Modulshop - Eine große Auswahl an neuen und hilfreichen Modulen für die modified eCommerce Shopsoftware

    awids

    • Experte
    • Beiträge: 2.732
    • Geschlecht:
    Re: Bootstrap4 für Shop 2.x - freies responsive Template
    Antwort #1 am: 24. April 2019, 19:58:27
    Hallo Karl,

    danke für die neue Template-Version. Ist dir wirklich gut gelungen und die Backend-Administration ist der Clou. :-)

    Da werd ich die nächsten Tage was zu spielen haben. ^^

     :thx:

    BG awids

    Scubi

    • Mitglied
    • Beiträge: 161
    Hallo Karl,

    vielen Dank. Das kommt genau zum richtigen Zeitpunkt. Werde es mir gleich mal ansehen.

    Gruß Alois

    noRiddle (revilonetz)

    • Experte
    • Beiträge: 10.934
    • Geschlecht:
    Wenngleich ich kein Freund von Bootstrap bin und es mir auch noch nicht genauer angeschaut habe,
    was für eine umfangreiche Arbeit, speziell die Backend-Konfigurations-Möglickeiten, Wow, Respekt.

    Gruß,
    noRiddle

    Scubi

    • Mitglied
    • Beiträge: 161
    Was für eine geniale Arbeit.
    Karl, ich habe mal alle Theme angeschaut.
    Bei Thema Materia bekomme ich folgende Fehlermeldung über den Template Einstellungen in rot angezeigt:

    Der Bootstrap 4 Template-Manager kann nicht wie gewünscht genutzt werden!
    Dieser Fehler ist aufgetreten: Undefined mixin ripple: line: 61

    modified eCommerce Shopssoftware v2.0.4.2 rev 11374 dated: 2018-07-23
    Datenbank Version: "MOD_2.0.4.2"
    UTF-8 läuft seit heute im Testshop

    Gruß Alois

    Bonner

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 749
    • Geschlecht:
    Für soviel Arbeit ist ein Dankeschön das Mindeste - auch wenn ich das Template nicht nutzen werde (z.Zt.!)

    Danke Karl!

    Bonner

    FräuleinGarn

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 4.251
    Man man man...echt großes Kino.

    Die Einstellmöglichkeiten im Backend sind enorm und vor allem für den Nutzer ohne Programmierkenntnisse eine riesen Erleichterung für den Start. Das sollte man beim kostenpflichtigen tpl_modified_responsive auch einführen.

    Da steckt viel Arbeit drin.

    Wenn ich Anmerkungen machen dürfte:

    - bei mir ändert sich nichts im Vorschaufenster, wenn ich ein anderes Theme einstelle, obwohl die Seite neu lädt

    - im Warenkorb haben die Buttons Einkauf fortsetzen und Kasse einen unschönen Unterstrich beim hoovern, was bei anderen Buttons nicht so ist; gleiches in der Artikeldetailansicht bei Artikeldatenblatt drucken und Rezension schreiben

    - bei langen Artikelnamen überlagert das drucken Symbol auf schmalen Geräten den Artikelnamen

    - das Popup für die Artikelbilder unten in der Artikeldetailansicht klappt beim Wechsel zum nächsten Bild immer zu und dann wieder auf

    - PayPal express Button im Warenkorb wird als graues Kästchen angezeigt

    - der scroll to top Button rechts wird auf schmalen Geräten nicht angezeigt

    - es gibt einen zweiten scroll to top Button unten links, wenn man ganz unten auf der Seite ist, was eine weitere weiße Fläche unter dem Footer anzeigt. Find ich nicht so schön und unnötig, wenn man rechts schon den Button hat

    [ Für Gäste sind keine Dateianhänge sichtbar ]

    Gruß Timm

    Duncan

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 84
    • Geschlecht:
    Danke Karl !

    Dann geht es jetzt ans testen.

     :-X (Ideal wäre es allerdings unter PHP 7.3 mit v.2.5.x)  :glaskugel:

    Chopper-Fahrer

    • Mitglied
    • Beiträge: 157
    • Geschlecht:
    Auch wenn ich es noch nicht testen konnte: Mega dankeschön!
    Ich hatte nämlich schon mit dem Gedanken gespielt zu Gambio zu wechseln, da dort sowas inklusive ist und nicht für jeden Shop extra teuer erkauft werden muss (wobei das nicht der einzige Grund für meine Überlegung ist).

    ApK

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 426
    Vielen lieben Dank für die tolle Arbeit! Hier wird alles auf ein neues Niveau gehoben :)

    JZ_Aqua

    • Schreiberling
    • Beiträge: 374
    • Geschlecht:
    Hallo Karl
    Vielen Dank für diese wieder mal super Arbeit und das zur Verfügung stellen.

    Karl1

    • Viel Schreiber
    • Beiträge: 872
    Hallo Zusammen,
    erstmal danke für das Lob.

    @Scubi - Alois:
    Da hast du den ersten Fehler entdeckt - ich dachte echt ich hätte alles durchgetestet.
    Das Theme Materia arbeitet mit einem besonderen Button-Effekt, den der eingebaute SASS-Compiler nicht verarbeiten kann.
    Bitte in der Datei shoproot/admin/includes/bs4_template_manager/themes/materia/_bootswatch.scss die Zeilen 61, 64, 65 und 66 auskommentieren oder löschen.

    @FräuleinGarn - Timm:
    - Sollte sich dein Vorschaufenster nicht ändern, liegt das an deinem Browsercache.
    Es wird zwar eine neue CSS-Datei erstellt, aber der Browser verwendet die gecachte Datei.
    Das ist mir bisher nicht aufgefallen, da ich das Cachen in meinem Lieblingsbrowser abgestellt habe.
    Momentan ist die Vorschau eine HTML-Seite mit statischen CSS-Links, das kann vermutlich nicht so bleiben.
    Einfach eine PHP-Seite daraus machen geht wegen der Zugriffsrechte auch nicht.
    Muss ich mir noch überlegen!

    - Die "unschönen" Unterstriche bei Mausberührung hat jeder a-Tag, ist bei Bootstrap4 so.
    Kann aber ganz leicht mit dieser CSS-Anweisung in der stylesheet.css behoben werden
    Code: CSS  [Auswählen]
    a:hover {
        text-decoration: none;
    }

    - Für Artikelname überlagert das Symbol "Drucken" gibt es diese CSS-Lösung
    Code: CSS  [Auswählen]
    #cart_quantity h1 {
        padding-right: 60px !important;
    }

    - Das mit den Popup Artikelbildern kann ich nicht nachvollziehen.

    - PayPal Express ist ein Fehler von mir, weil ich PayPal nicht in der Testversion eingebunden hatte.
    Der Fehler liegt in der Datei templates/bootstrap4/source/inc/css_button.inc.php
    Bitte diese Anweisungen ab Zeile 10 einfügen
    Code: PHP  [Auswählen]
            // PayPal
            if ($name == 'epaypal_de.gif' || $name == 'epaypal_en.gif' ) {
                    return xtc_image($image, $alt, '', '', $parameters);
            }

    - Den "scroll to top" Button habe ich für kleine Bildschirme absichtlich ausgeblendet, weil er dort meiner Ansicht nach stört und der User sowieso "wischt".
    Wenn dich das stört, kannst du aus der Datei templates/bootstrap4/css/bs4.css diese Anweisung entfernen
    Code: CSS  [Auswählen]
    @media (max-width: 575.98px) {
            .go2top {
                    right:-80px;
            }
    }

    - Der zusätzliche, zweite "scroll to top" Button kommt nicht vom Template.

    @Duncan:
    Was meinst du mit "Ideal wäre es allerdings unter PHP 7.3 mit v.2.5.x", gibt es die Version schon?

    Mit einer Aktualisierung warte ich vorerst noch auf weitere Rückmeldungen!

    Gruß Karl

    cschiller

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 139
    • Geschlecht:
    Hallo aus Hameln,

    vielen Dank auch für diese tolle Arbeit!

    Gruß Carsten

    pcsdg

    • Neu im Forum
    • Beiträge: 31
    • Geschlecht:
    Vielen Dank fürs Bereitstellen.
    aber hab auch etwas gefunden, im linken Seiten Menü werden lange Kategoriebezeichnungen nicht umgebrochen, sondern reichen weit in das mainframe rein.  wie bekomme ich den Umbruch hin ?

    war vorher
    <div class="box_category panel panel-default">

    und nun
    <div class="box_category card mb-4">

    FräuleinGarn

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 4.251
    @Karl
    Vorab: Wenn du schreibst und netter Weise auch gleich eine Lösung anbietest

    Zitat
    Wenn dich das stört, kannst du...

    Ich selbst setze das Template nicht ein, weil ich mich in Bootstrap nicht einarbeiten kann. Einfach keine Zeit und auf den ersten Blick zu kompliziert. Aber ich finde es genial, dass du das erstellt hast und for free anbietest. Deshalb finde ich kann man auch testen und Feedback geben. Dafür ist so ein Forum da. Noch besser wäre es natürlich, wenn das diejenigen machen, die bisher dein 3er Template genutzt haben und dann auf eine stabile 4er Version wechseln können. Was ich so im Netz gelesen hab, scheint sich nicht so viel am Äußeren getan zu haben, aber viel unter der Haube. Und wenn man sich die Zeiten bei Pagespeed Insights ansieht in der mobilen Version, dann kann man bei einigen Werten neidisch werden im Vergleich zum tpl_modified_responsive. Letztlich gibts zwar leicht weniger Punkte, aber das liegt nur daran, dass anscheinend ein bestimmter Wert für die Punkte ausschlaggebend ist, obwohl die Mehrzahl der 6 Ladezeiten oben wesentlich besser ist. Aber das kann man ja vielleicht auch noch optimieren. Also lohnt sich da mal etwas Zeit zu investieren, vor allem wenn man schon die 3er Version genutzt hat und im Thema drin ist.

    - zweiter Scroll to top Button war mein eigener, der kein entsprechendes css in deinem template hatte - sorry

    - themevorschau kann ich nicht testen, da ich nicht wüsste, wo man den cache beim Browser ausschaltet, aber du hast das Problem ja erkannt

    - Artikel-Popupbilder: Das ist etwas komisch. Scheint mit dem laden zu tun zu haben. Wenn man einmal durch ist durch die Bilder und sie somit im Cache sind, dann kann man oftmals durch die Bilder klicken, ohne das sich das Popup verkleinert. Aber auch nicht immer.

    Ich hab mal eine Bildschirmaufnahme mit dem Handy gemacht, wie es für einen Moment aussieht (auch auf dem Desktop).

    [ Für Gäste sind keine Dateianhänge sichtbar ]

    Unabhängig davon ist das Popup auf dem Desktop m.M.n. viel zu groß. Ich hab 800x800px Bilder und das Popup ist größer als mein Bildschirm, obwohl der Bildschirm eine Auflösung von 2880x1800px hat. Mobil ist es gut von der Größe her.

    [ Für Gäste sind keine Dateianhänge sichtbar ]

    Gruß Timm
    Shop Hosting
    1188 Antworten
    240413 Aufrufe
    21. November 2020, 11:59:35 von Azrael
    1228 Antworten
    496697 Aufrufe
    11. März 2020, 16:11:33 von Baschtl
    1 Antworten
    1681 Aufrufe
    24. April 2018, 09:36:44 von lukass
               
    anything