Neuigkeiten
  • Die modified eCommerce Shopsoftware ist kostenlos, aber nicht umsonst.
  • Damit wir die modified eCommerce Shopsoftware auch zukünftig kostenlos anbieten können:

Autor Thema: "KratzHimmel" stellt sich vor  (Gelesen 2067 mal)

Offline Pianski Roland

  • Neu im Forum
  • *
  • Beiträge: 38
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
    • KratzHimmel
"KratzHimmel" stellt sich vor
« am: 07. Februar 2019, 21:09:11 »
Hallöchen zusammen,
auch wir möchten uns kurz vorstellen.

Das Markenzeichen von "KratzHimmel" ist die individuelle Projektierung, Herstellung und Verkauf von Tierbedarf-/Möbel.
Unser Spezialgebiet sind hierbei Naturkratzbäume für Katzen.
Man kann sich das so vorstellen "der Apfelbaum aus dem Garten" entrindet geschält und geschliffen, mit Liegeplatten, Kuschelmulden und Kissen ausgestattet, als "Möbelstück" für das Wohnzimmer.

Unser Augenmerk liegt hierbei auf "Artgerechte Kratzbäume" sowie Spielzeug uvm..
Wichtig ist uns hierbei nicht nur die Gesundheit sowie Sicherheit der Tiere sondern auch die Langlebigkeit der einzelnen Artikel und Möbel => Thema Standfest und Bruchsicher.
Ergo, kein Billigschrott aus dem "Land des Lächelns"

Da wir selbst Katzenbesitzer sind ist für uns ein wichtiger Grundsatz: wir stellen nichts her und verkaufen auch nichts was wir selbst unseren Fellnasen nicht mit gutem Gewissen geben oder kaufen würden!

Die Basis dafür ist das wir keine Rohmaterialien verwenden von denen wir nicht Wissen wie und wo und mit welchen Inhaltstoffen diese hergestellt wurden (Beispielsweise Kleber, Stoffe, Färbemittel usw.).
Grundmaterialien wie Natursisal und Stoffe beziehen wir ausschließlich aus deutschen Webereien, Werkstoffe wie Platten aus regionalen Sägewerken. Naturhölzer aus heimischen Wäldern usw.

Soo, ich hoffe ich habe euch einen kleinen Einblick über unsere Ansichten und Werte vermitteln können.

Viele Grüße Roland Pianski

Linkback: https://www.modified-shop.org/forum/index.php?topic=39998.0

Online awids

  • Experte
  • *****
  • Beiträge: 2.484
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
    • awids Onlineshop
Re: "KratzHimmel" stellt sich vor
« Antwort #1 am: 09. Februar 2019, 15:32:10 »
Hallo Roland,

wenn du diesen Beitrag in der User-Vorstellung geschrieben hättest, wäre er sogar richtig gut.

Aber du bist bei den Shopvorstellungen gelandet und "wirfst dich damit gerade den Wölfen (zumindest diesem Wolf hier  :D ) zum Fraß vor".

Vielleicht liest du auch mal diesen FAQ-Beitrag, dann weißt du in etwa, warum so viel konstruktive Kritik hagelt: FAQ: Unsinnige Shopvorstellungen - Bitte vorher lesen!

Da steht u. a. auch mein erster Kritikpunkt:
Zitat
Es ist schlichtweg unsinnig nen Shop zur "Bewertung" zu stellen, wenn da gerade einmal der Header oder ein Button farblich geändert wurde.

In deinem Shop hast du auch nur lediglich Logo, Banner, Artikel und Texte eingepflegt, ansonsten aber den kompletten Standard des (wirklichen tollen) Bootstrap3-Templates belassen. Was sollen wir da denn bitte bewerten?

Du bist nicht nur Verkäufer, sondern auch der einzige Hersteller. Wozu brauchst du also eine Hersteller-Box?

Schnellkauf
(Box) ist auch noch drin, ich finde in deinem Shop aber nirgends einen Katalog, in dem ich deine Artikelnummern rauspicken und eintragen kann. Da bin ich schneller, wenn ich direkt auf einer Produktseite auf den Warenkorb-Button klicke. Die Box kann also auch weg.

Im Impressum finde ich zwar die mindestens notwendigen Daten (Länderangabe wäre auch noch wichtig), aber was soll denn der Block mit der "Finanzbehörde"? Viel zu overdressed aufgezogen und der Seitenbetreiber, der weder nach §5 TMG oder § 55 Abs. 2 RStV ausgewiesen ist, geht dann optisch total unter. Ein Verweis auf die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer sollte wenn dann auch richtig abgekürzt werden, nämlich "USt-IdNr.". Ich weiß gar nicht, ob Eigenkreationen wie "IDNr." nicht u. U. sogar abmahnfähig sind. Aus rein optischen Gründen solltest du außerdem überlegen, ob du nicht lieber mit h4-Tags bei den Überschriften arbeiten möchtest, da die h2-Tags überproportioniert sind.

Im Impressum habt ihr es noch richtig gemacht und die Angabe des Seitenbetreiber im Format "Vorname Nachname" geschrieben. In der Datenschutzerklärung hingegen steht der Name im Format "Nachname Vorname", nicht kommagetrennt und somit falsch. Das impliziert nämlich, dass der Nachname der Vorname sei und andersrum, was irreführend ist. Bitte setz da entweder ein Komma zwischen oder ändere das Format.
Ferner lese ich in der Datenschutzerklärung etwas zu einem Datenschutzbeauftragten, aber keinen vollständigen Ausweis desselben, was wohl bedeutet, dass ihr dafür keine Stelle besetzt habt. Somit eine abmahnfähige Falschangabe. (Obiger Teil mit der verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist noch konform, die Sache mit dem Datenschutzbeauftragten aber nicht.)

Ihr verkauft Stoffe als Meterware, aber hier sehe ich keine Grundpreis-Angabe á la "Preis/Meter".

Die Angabe der Lieferzeit im Produktlisting ist völlig abgeschnitten, da viel zu langer Text. (abmahnbar)

Die Lieferzeitangabe (Verlinkung) auf der Produktdetailseite ist auch abgeschnitten, weil der Text zu viele Zeichen hat. Das Textbild mit dem Abwarten der Auftragsbestätigung würde ich auch dahiter platzieren und nicht dazwischen. Und was sollen Varianten, wenn es nur eine Auführung gibt? Oder der PriceUpdater, wenn man fast nirgendswo Auf-/Abschläge findet?

Die Content-Links unten könntest du auch besser auf die 2 beiden Boxen aufteilen, damit da unten nicht so eine große Lücke entsteht. Vielleicht findest du auch ein besseres Logo für Vorkasse, aber das ist nur ein optisches Manko.

Das Template ist eben noch voll dem Standard unterworfen. Dabei kannst du in der config.php noch zwischen verschiedenen Themes wählen. Und darüber hinaus kann man mit CSS noch viel erreichen und sich sein eigenes Corporate Design schaffen.

Das war es erstmal von meiner Seite. Ich hoffe, du kannst damit was anfangen und gehst die Sache auch an.

Mit den besten Grüßen

Alex

Offline noRiddle

  • Experte
  • *****
  • Beiträge: 9.989
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
    • Webdesign Bonn - Köln
Re: "KratzHimmel" stellt sich vor
« Antwort #2 am: 10. Februar 2019, 14:07:57 »
Nur am Rande weil es nicht den Shop direkt betrifft.
Auf der Landingpage die hinter deinem Profil-Häuschen verlinkt ist laufen irgendwelche Videos automatisch los sobald man die Seite betritt.
Davon würde ich dringenst abraten.
  • macht man das schon deshalb nicht weil man nie weiß welche Einstellungen die Lautstärke der Lautsprecher des Users gerade haben (der könnte vor Schreck vom Stuhl fallen...)
    und
  • muß man auch noch ewig scrollen und suchen wo die Quelle der Geräusche herkommt.
    Ja, ich weiß, in manchen Browsern kann man den Ton für den Tab ausschalten.
    Trotzdem empfinden Manche das als nervend (z.B. meine Wenigkeit) und ansonsten siehe Punkt 1.

Kurz noch etwas zum Shop:
Wenn man ein Top-Menu hat sollte man darauf achten, daß die Sub-Menus bei jeder Browser-Fenster-Breite lesbar sind. Bei "Innenbereich" läuft der dritte Menupunkt des Sub-Menus aus dem sichtbaren Bereich heraus wenn man ungefähr Table-Breite hat.
Es wäre sinnvoller die Sub-Menus ergonomisch über die ganze Breite zu verteilen, wie z.B. bei Otto-Versand.
Wie auch immer muß sich das Sub-Menu so anpassen, daß die Länge der Links nicht das Layout zerschießen kann.

...
Aus rein optischen Gründen solltest du außerdem überlegen, ob du nicht lieber mit h4-Tags bei den Überschriften arbeiten möchtest, da die h2-Tags überproportioniert sind.
...

Die semantische Logik und auch die Reihenfolge der h-tags  (h1, h2, h3, usw.) wird von der marktführenden Suchmaschine mitbewertet wenn es um SEO geht. Einfach aus h2 h4 zu machen wäre also nicht zielführend. Besser mittels intelligenter Selektoren im CSS anders (hier eben kleiner) stylen.

Gruß,
noRiddle

Offline longchuan

  • Viel Schreiber
  • *****
  • Beiträge: 629
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
    • https://www.kubotanshop.at
Re: "KratzHimmel" stellt sich vor
« Antwort #3 am: 10. Februar 2019, 15:03:42 »
Kann so etwas überhaupt funktionieren?

Rechtliches für Abmahnversuche:

Achtung - Keine Abmahnung ohne den vorherigen Kontakt zu uns!

Sollte die Aufmachung oder der Inhalt unserer Internetseiten Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzten, so bitten wir Sie um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Wir garantieren die unverzügliche Entfernung der zu Recht beanstandeten Passagen, ohne dass die Einschaltung eines Rechtbeistandes von Ihnen aus erforderlich ist. Sollten dennoch von Ihnen Kosten ausgelöst werden, ohne dass zuvor eine Kontaktaufnahme mit uns erfolgt ist, werden wir diese voll umfänglich zurückweisen. Gegebenenfalls werden wir wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen Gegenklage einreichen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Offline noRiddle

  • Experte
  • *****
  • Beiträge: 9.989
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
    • Webdesign Bonn - Köln
Re: "KratzHimmel" stellt sich vor
« Antwort #4 am: 10. Februar 2019, 15:07:00 »
Uralter Text den früher Viele auf ihre Webseiten kopiert haben, schlicht im I-Net gefunden.
Absicht: Blendwerk mit dem Versuch abzuschrecken
Wirkung: wer weiß...
Rechtl. Relevanz: NULL (auch damals schon)

Gruß,
noRiddle

Offline Peter27

  • Neu im Forum
  • *
  • Beiträge: 1
    • Teile Beitrag
Re: "KratzHimmel" stellt sich vor
« Antwort #5 am: 10. Februar 2019, 17:00:25 »
Diese Anti-Abmahnklauseln wurden vor Jahren auch schon erfolgreich abgemahnt - sind also eine weitere unnötige "Tretmine". Wer in der Suchmaschine seiner Wahl "keine abmahnung ohne" eingibt, findet zahlreiche Rechtsanwaltskommentare dazu.

Online FräuleinGarn

  • Viel Schreiber
  • *****
  • Beiträge: 2.909
    • Teile Beitrag
Re: "KratzHimmel" stellt sich vor
« Antwort #6 am: 10. Februar 2019, 20:19:14 »
Vielleicht ging es ja gar nicht darum den Shop zu bewerten. Kommt ja kein Feedback oder Danke.

Ich hatte ihm schon vor 2 Wochen geschrieben, dass das Impressum auf mobilen Geräten den Shop kleiner werden lässt, weil dort das Wort Verbraucherstreitschlichtungsverfahren steht. Bis heute nicht geändert.

Auf anderen Seiten wurde durch meinen Hinweis was geändert, aber ohne Rückmeldung. Danach hab ich nochmal geschrieben, dass die USt.-Id.Nr falsch ist, weil 2 Stellen zu lang, was auch bis heute nicht geändert wurde. Aber da gab dann schonmal ein Danke.

Scheint also alles nicht so wichtig zu sein.

Offline Pianski Roland

  • Neu im Forum
  • *
  • Beiträge: 38
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
    • KratzHimmel
Re: "KratzHimmel" stellt sich vor
« Antwort #7 am: 14. Februar 2019, 21:21:52 »
....Vielleicht liest du auch mal diesen FAQ-Beitrag, dann weißt du in etwa, warum so viel konstruktive Kritik hagelt: FAQ: Unsinnige Shopvorstellungen - Bitte vorher lesen!...

Hallo Alex,
Sorry hatte ich total übersehen, das kommt wenn man nur die Überschrift liest, da kamm mir scheinbar mein Eifer in die Quere :-(

MfG
Pianski Roland

PS: Vielen Dank für alle Kritiken & Hinweise, werde die nächsten Tage noch näher darauf eingehen...
und @ FräuleinGarn,  hatte die Tage extrem viel um die Ohren, des Weiteren hatte ich dann noch einen kleinen Unfall - mein Mittelfinger wollte unbdingt das Kreissägeblatt kennenlernen *löl* ...er ist aber noch dran ;-)

Offline Pianski Roland

  • Neu im Forum
  • *
  • Beiträge: 38
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
    • KratzHimmel
Re: "KratzHimmel" stellt sich vor
« Antwort #8 am: 14. Februar 2019, 21:24:21 »
Diese Anti-Abmahnklauseln wurden vor Jahren auch schon erfolgreich abgemahnt - sind also eine weitere unnötige "Tretmine". Wer in der Suchmaschine seiner Wahl "keine abmahnung ohne" eingibt, findet zahlreiche Rechtsanwaltskommentare dazu.

Hmm, hab ich von einer regionale Zeitung übernommen da ich die Inhaber recht gut kenne und die Erlaubnis dazu bekommen habe -> https://www.wobla.net/impressum
Da dies aber wirklich scheinbar stimmt werde ich das mal lieber entfernen *löl*
Vielen Dank
Roland

Online awids

  • Experte
  • *****
  • Beiträge: 2.484
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
    • awids Onlineshop
Re: "KratzHimmel" stellt sich vor
« Antwort #9 am: 15. Februar 2019, 01:42:10 »
[...]
Hallo Alex,
Sorry hatte ich total übersehen, das kommt wenn man nur die Überschrift liest, da kamm mir scheinbar mein Eifer in die Quere :(

MfG
Pianski Roland

PS: Vielen Dank für alle Kritiken & Hinweise, werde die nächsten Tage noch näher darauf eingehen...
[...]

Bei mir ist keine Entschuldigung fällig. ;-)

Schön, wenn du die Tage näher auf unsere Kritiken eingehst - aber wichtiger ist, dass du sie auch angehst und nach deinen Möglichkeiten umsetzt. Alles ist besser als eine Abmahnung, die sich so leicht verhindern hätte lassen können. Wenn es dann nämlich so weit ist, machst du nicht mehr *löl*, sondern so:  :O :doh: :panic:

Insofern hoffe ich, du kannst unsere Kritik als Hilfe annehmen und hier und da was umsetzen. Es meint nämlich wirklich keiner von uns böse. Priorität hat alles, was dich in Schwierigkeiten bringen können. Optik bitte hinten anstellen.

Bis dahin liebe Grüße,

Alex / awids

Offline swolfram

  • Fördermitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.038
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
    • Webshop Design Templates
Re: "KratzHimmel" stellt sich vor
« Antwort #10 am: 15. Februar 2019, 08:18:50 »
Rechtlich unbedingt Beistand ins Boot holen, wurde ja schon angesprochen. Irgendwo Textpassagen kopieren ist gefährlicher als die Kreissäge ;-)

Und nur weil eine lokale Zeitschrift sowas macht, heißt es längst nicht, das die es richtig machen.
Händlerbund oder IT-Recht-Kanzlei oder e-Recht24 oder....

Ein anderer Punkt wo unbedingt angesetzt werden sollte, sind die Produkte selber:
https://www.kratzhimmel.de/shop/product_info.php?products_id=161{65}472{66}476{52}412{53}397{54}418{55}442{56}389{58}449{59}453{62}384{60}386{8}34{9}72{64}455
Was genau bekomme ich hier, wenn ich das so kaufe? Ein Kissen genäht aus 25,8 Flanellsorten gefüllt mit 18,7 Plüschteilen?

Ganz ehrlich, ich wüsste nicht was und wieviele Punkte ich tatsächlich wählen muss um ein schickes Kissen zu bekommen. Hier müssen die Attribute nochmal genauer sortiert werden. Zudem sollte es nur begrenzte Auswahlmöglichkeiten geben, so das man nicht unsinnige Dinge miteinander kombinieren kann.


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per twitter

 


             
anything