Safeterms - Sichere Rechtstexte für Online Händler
Neuigkeiten
  • Die modified eCommerce Shopsoftware ist kostenlos, aber nicht umsonst.
  • Damit wir die modified eCommerce Shopsoftware auch zukünftig kostenlos anbieten können:

Autor Thema: Fragen zur Umsetzung der Geoblocking-Verordnung  (Gelesen 174 mal)

Offline WeXsler

  • Schreiberling
  • ****
  • Beiträge: 419
    • Teile Beitrag
Fragen zur Umsetzung der Geoblocking-Verordnung
« am: 20. November 2018, 17:55:14 »
Hallo, es sind ja nur noch wenige Tage bis die Geoblocking-Verordnung (https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Pressemitteilungen/2018/20180322-neue-geoblocking-verordnung-weihnachten-2018-eu-weit-online-shoppen-wie-zu-hause.html) gültig wird.

Jetzt versuche ich das irgendwie hinzubasteln den Versand auf Deutschland zu beschränken, während alle EU-Länder aber bestellen können. Versandmodule auf Deutschland beschränken und in der Länderliste alle EU-Länder freigeben. Soweit so gut.

Jetzt taucht im Warenkorb aber zum einen das Problem auf, dass die Versandkosten erst angezeigt werden, wenn z.B. ein aus Spanien angemeldeter Kunde Deutschland aus dem Dropdown wählt.

Frage: Wie kann man die erscheinende Länderliste des Warenkorbdropdowns auf Deutschland beschränken? Im Augenblick kommt da für aus anderen Länder angemeldete Kunden ohne Versandkostenanzeige der Text "Es ist leider kein Versand in dieses Land möglich".

Zum anderen kommt in der checkout_shipping dann auch noch automatisch für den Spanier, um im Beispiel zu bleiben, erstmal seine (Versand-)Anschrift mit der er sich angemeldet hat. Er muß sie ändern um weiter zu kommen, ok - aber das einem Fremdsprachler zu kommunizieren ist doch eher ungünstig. Gibt es denn keine bessere Möglichkeit? Vielleicht direkt bei der Anmeldung zwingend eine deutsche Lieferanschrift angeben zu müssen? Eine andere Idee?

Über hilfreichen Input wäre ich sehr dankbar!

Shopssoftware v2.0.3.0 rev 10907

Linkback: https://www.modified-shop.org/forum/index.php?topic=39732.0

600x250

Offline hpzeller

  • Viel Schreiber
  • *****
  • Beiträge: 2.786
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
    • xos-shop.com | XOS-Shop ist ein umfangreiches "Open Source Webshop-System", welches per Webinterface administriert wird und an die Bedürfnisse des Betreibers angepasst werden kann.
Re: Fragen zur Umsetzung der Geoblocking-Verordnung
« Antwort #1 am: 20. November 2018, 18:31:43 »
Dieses Thema wird hier -> Fragen zur Geoblocking-Verordnung schon rege diskutiert.

Gruss
Hanspeter

Offline WeXsler

  • Schreiberling
  • ****
  • Beiträge: 419
    • Teile Beitrag
Re: Fragen zur Umsetzung der Geoblocking-Verordnung
« Antwort #2 am: 20. November 2018, 19:02:29 »
... und ich hätte schwören mögen, dass das Thema einmal mehr niemanden interessiert ... . Danke für den Hinweis!

Händlerbund_728x90_animiert

Teile per facebook Teile per linkedin Teile per twitter

xx
Fragen zur Geoblocking-Verordnung

Begonnen von Nine75 am Admin- und Shopbereich

106 Antworten
3429 Aufrufe
Letzter Beitrag 06. Dezember 2018, 14:02:38
von FräuleinGarn
xx
Geoblocking-Verordnung

Begonnen von WeXsler am Urteile, Abmahnungen, Gesetze und Pflichten

4 Antworten
831 Aufrufe
Letzter Beitrag 18. September 2018, 17:19:30
von DieterW
clip
MODUL: Umsetzung der EU-Cookie-Verordnung (COOKIE_CUTTR)

Begonnen von -Tomka- am Modulecke

20 Antworten
11232 Aufrufe
Letzter Beitrag 18. September 2018, 12:41:38
von DieterW
xx
Geoblocking FAQ

Begonnen von Tomcraft am Ankündigungen / Neuigkeiten

0 Antworten
313 Aufrufe
Letzter Beitrag 09. Januar 2019, 11:08:04
von Tomcraft