Neuigkeiten
  • Die modified eCommerce Shopsoftware ist kostenlos, aber nicht umsonst.
  • Damit wir die modified eCommerce Shopsoftware auch zukünftig kostenlos anbieten können:

Autor Thema: modified eCommerce Shopsoftware 2.0.3.0 rev 10907 veröffentlicht  (Gelesen 20486 mal)

Offline FräuleinGarn

  • Viel Schreiber
  • *****
  • Beiträge: 2.604
    • Teile Beitrag
    • Fräulein Garn's Stoffbiotop
Re: modified eCommerce Shopsoftware 2.0.3.0 rev 10907 veröffentlicht
« Antwort #15 am: 17. August 2017, 23:29:13 »
Ich habs nun auch geschafft auf 2.0.3.0. Die Installation selbst ging ohne Probleme und richtig flott. Nur die Vorbereitung hat ewig lange gedauert, um nichts zu überschreiben, aber das ist ja mein Problem.

Auch die neuen Erläuterungen in der Installationsanleitung und im _installer selbst sind wesentlich verständlicher. Danke dafür.

Folgendes ist mir aufgefallen:

1) BUG!
Man kann aus dem Artikellisting nicht mehr direkt in den Warenkorb legen. Man kommt dann auf die Artikeldetailseite und von dort kann man die Sachen dann auch in den Warenkorb legen.

Nachstellbar in beiden Demoshops.

2) Im Tutorial ist beim Punkt "Differenzierte Erfolgs- und Fehlermeldungen" für die Datei
/templates/TEMPLATENAME/module/shopping_cart.html folgendes angegeben zu ändern:

suche
Code: XML  [Auswählen]
{if $info_message != ''}<div class="{if $smarty.get.info && $smarty.get.info == '1'}infomessage{else}errormessage{/if}">{$info_message}</div>{/if}

{if $coupon_message != ''}<div class="{if $smarty.get.info && $smarty.get.info == '1'}infomessage{else}errormessage{/if}">{$coupon_message}</div>{/if}

ersetze
Code: XML  [Auswählen]
{if $info_message != ''}<div class="errormessage">{$info_message}</div>{/if}
{if $coupon_message != ''}<div class="errormessage">{$coupon_message}</div>{/if}
{if $coupon_message_success != ''}<div class="infomessage">{$coupon_message_success}</div>{/if}

Diese Textpassage ist aber nur im xtc5 Template so. Im tpl_modified und tpl_modified_responsive ist nur die erste der Zeilen vorhanden. Das könnte für Verwirrung sorgen. Vielleicht wär es besser, das zu trennen.

3) Ich nutze das AGI Google Shopping Export Modul in V3. Dort wurde mir im Changelog folgendes geraten zu ändern:

Zitat
fehlender Parameter im Shop löscht alle Google-Einstellungen eines Artikels wenn Artikel aus Kategorie entfernt wird. Bugfix erwartet in Shop-version 2.0.2.3
  Bis dahin muss diese Shop-Datei manuell angepasst werden:
  admin/includes/classes/categoriesModules.class.php
  Suche
  "function remove_product($products_id)"
  ersetze durch
  "function remove_product($products_id,$product_categories=0)"

In der aktualisierten 2.0.3.0 Datei ist an der Stelle aber nichts geändert worden. Ist dies anders gelöst worden durch die Änderungen in

admin/includes/classes/categoriesModules.class.php
admin/includes/classes/categories.php ,

oder muss ich die geänderte Stelle weiterhin drin lassen?

4) Es gibt glaube schon ein Ticket dafür, dass der _installer selbständig erkennt, welches charset installiert ist. Was mich etwas gestört hat ist, dass der Radiobutton nach jedem abgearbeiteten Punkt von allein wieder zurück auf iso springt, obwohl ich im vorherigen Punkt utf-8 angeklickt habe. Das wäre schön, wenn er sich das merken würde. Mir ist klar, dass da immer die selbe erste Seite geladen wird und er deshalb dann auf iso steht, aber vielleicht findet ihr ja eine Möglichkeit das umzusetzen und es ist vielleicht einfacher, als den _installer erkennen zu lassen, welches charset installiert ist. Dann müsste man nur am Anfang das richtige charset einmalig wählen.

Also nochmals vielen Dank für das Update.

Gruß Timm

Offline AGI

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 188
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
    • AGI - Andreas Guder Internetagentur
Re: modified eCommerce Shopsoftware 2.0.3.0 rev 10907 veröffentlicht
« Antwort #16 am: 18. August 2017, 07:59:44 »
Guten Morgen Timm,

auf Punkt 3 kann ich Antworten:
Bitte ändere nichts in der Datei: admin/includes/classes/categoriesModules.class.php
sondern lade dir die aktuellste Version des Plugins herunter und tausche diese Datei aus:
new_files/admin/includes/modules/categories/agi_google_xml.php

Viele Grüße
Andreas

Offline BTS

  • Neu im Forum
  • *
  • Beiträge: 5
    • Teile Beitrag
    • Berliner Teesalon (Online-Shop)
Re: modified eCommerce Shopsoftware 2.0.3.0 rev 10907 veröffentlicht
« Antwort #17 am: 18. August 2017, 08:42:55 »
Oder hier im Ticket #1261 die korrigierten Dateien herunterladen und im Shop ersetzen.
[...]

Danke, ging ja flott :)
Hatte das 5 Minuten vor dem Blick ins Forum durch require_once() für xtc_href_link.inc.php und xtc_not_null.inc.php in der backup_restore.php gelöst (nach dem require()-Block für configure.php). Aber Eure Lösung tut auch gut.

Grüße,
Thorsten

Offline Viol

  • Fördermitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.365
    • Teile Beitrag
Re: modified eCommerce Shopsoftware 2.0.3.0 rev 10907 veröffentlicht
« Antwort #18 am: 18. August 2017, 09:27:29 »
@Timm
Du nutzt doch auch das responisve modified Template, wie ich an Deinen Posts sehe. Sind dort mehr Änderungen als hier angegeben notwendig?
Tutorial: Template eines xt:Commerce Shops in der modified eCommerce Shopsoftware weiter verwenden - Änderungen ab Version 2.0.3.0

Offline FräuleinGarn

  • Viel Schreiber
  • *****
  • Beiträge: 2.604
    • Teile Beitrag
    • Fräulein Garn's Stoffbiotop
Re: modified eCommerce Shopsoftware 2.0.3.0 rev 10907 veröffentlicht
« Antwort #19 am: 18. August 2017, 13:30:38 »
Danke für die Info @AGI

Dann ist das ja jetzt durch die neue Version abgedeckt und es kann ein Punkt raus aus meiner Updateanleitung, für Sachen die zu beachten sind. Super

@viol
Alle Änderungen im Tutorial sind auch in der neuesten Version des responsive Templates enthalten, dass du bei Torsten bekommst. (abgesehen von dem Punkt, den ich oben schon beschrieben hatte, wo die 3 Zeilen nur im xtc5 Template vorkommen und im responsive Template nur die oberste Zeile)

Zu 2.0.2.2, wo ich auch ein aktuelles Template angefragt hatte, sind insgesamt 43 Dateien geändert worden.
In denen müssen natürlich die selbsterstellten Änderungen am Template noch integriert werden.

Einzig die Änderung der media_queries.css hab ich vorerst nicht übernommen, weil es auf meinem iPhone nicht gut aussah. Das muss ich mir später mal näher angucken, was ich davon übernehmen kann.

Gruss Timm

Offline Tomcraft

  • modified Team
  • *****
  • Gravatar
  • Beiträge: 43.519
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
    • https://www.modified-shop.org
Re: modified eCommerce Shopsoftware 2.0.3.0 rev 10907 veröffentlicht
« Antwort #20 am: 18. August 2017, 16:00:34 »
[...]
Folgendes ist mir aufgefallen:

1) BUG!
Man kann aus dem Artikellisting nicht mehr direkt in den Warenkorb legen. Man kommt dann auf die Artikeldetailseite und von dort kann man die Sachen dann auch in den Warenkorb legen.

Nachstellbar in beiden Demoshops.
[...]

Das kann ich nicht nachvollziehen.
Wenn im Adminbereich unter "Konfiguration" -> "Artikel Listen Optionen" -> "Zeige "Warenkorb"-Button in den Produktlisten" auf "Ja" gestellt wird, dann lassen sich Artikel aus dem "product_listing" auch direkt in den Warenkorb einfügen.
Das funktioniert aber seit je her nur für Artikel, die keine Attribute zugeordnet haben!
Ansonsten ist hier ein Modul notwendig: MODUL: Attribute und Mengeneingabe in product_listing bzw. hier bereits als Klassenerweiterung für Shopversion 2.x: Klassenerweiterung: Attribute und Mengeneingabe im Produktlisting (quantityAdd) für modified-2.x-Shops

[...]
2) Im Tutorial ist beim Punkt "Differenzierte Erfolgs- und Fehlermeldungen" für die Datei
/templates/TEMPLATENAME/module/shopping_cart.html folgendes angegeben zu ändern:

suche
Code: XML  [Auswählen]
{if $info_message != ''}<div class="{if $smarty.get.info && $smarty.get.info == '1'}infomessage{else}errormessage{/if}">{$info_message}</div>{/if}

{if $coupon_message != ''}<div class="{if $smarty.get.info && $smarty.get.info == '1'}infomessage{else}errormessage{/if}">{$coupon_message}</div>{/if}

ersetze
Code: XML  [Auswählen]
{if $info_message != ''}<div class="errormessage">{$info_message}</div>{/if}
{if $coupon_message != ''}<div class="errormessage">{$coupon_message}</div>{/if}
{if $coupon_message_success != ''}<div class="infomessage">{$coupon_message_success}</div>{/if}

Diese Textpassage ist aber nur im xtc5 Template so. Im tpl_modified und tpl_modified_responsive ist nur die erste der Zeilen vorhanden. Das könnte für Verwirrung sorgen. Vielleicht wär es besser, das zu trennen.
[...]

Zeilen, die nicht vorhanden sind müssen auch nicht geändert werden.
Die Anleitung würde doppelt so lang werden, wenn wir die noch für das Template "tpl_modified" erweitern würden. Hier ist man einfach schneller mit einem Datei-Vergleicher, siehe: FAQ: Liste wichtiger Freeware- & OpenSource-Programme für die Shop-Erstellung

[...]
3) Ich nutze das AGI Google Shopping Export Modul in V3. Dort wurde mir im Changelog folgendes geraten zu ändern:

Zitat
fehlender Parameter im Shop löscht alle Google-Einstellungen eines Artikels wenn Artikel aus Kategorie entfernt wird. Bugfix erwartet in Shop-version 2.0.2.3
  Bis dahin muss diese Shop-Datei manuell angepasst werden:
  admin/includes/classes/categoriesModules.class.php
  Suche
  "function remove_product($products_id)"
  ersetze durch
  "function remove_product($products_id,$product_categories=0)"

In der aktualisierten 2.0.3.0 Datei ist an der Stelle aber nichts geändert worden. Ist dies anders gelöst worden durch die Änderungen in

admin/includes/classes/categoriesModules.class.php
admin/includes/classes/categories.php ,

oder muss ich die geänderte Stelle weiterhin drin lassen?
[...]

Das hat sich ja hiermit bereits erledigt:

Guten Morgen Timm,

auf Punkt 3 kann ich Antworten:
Bitte ändere nichts in der Datei: admin/includes/classes/categoriesModules.class.php
sondern lade dir die aktuellste Version des Plugins herunter und tausche diese Datei aus:
new_files/admin/includes/modules/categories/agi_google_xml.php
[...]

[...]
4) Es gibt glaube schon ein Ticket dafür, dass der _installer selbständig erkennt, welches charset installiert ist. Was mich etwas gestört hat ist, dass der Radiobutton nach jedem abgearbeiteten Punkt von allein wieder zurück auf iso springt, obwohl ich im vorherigen Punkt utf-8 angeklickt habe. Das wäre schön, wenn er sich das merken würde. Mir ist klar, dass da immer die selbe erste Seite geladen wird und er deshalb dann auf iso steht, aber vielleicht findet ihr ja eine Möglichkeit das umzusetzen und es ist vielleicht einfacher, als den _installer erkennen zu lassen, welches charset installiert ist. Dann müsste man nur am Anfang das richtige charset einmalig wählen.
[...]

Ja das ist in Ticket #1253 festgehalten und wird auch angegangen werden.

Grüße

Torsten

Offline FräuleinGarn

  • Viel Schreiber
  • *****
  • Beiträge: 2.604
    • Teile Beitrag
    • Fräulein Garn's Stoffbiotop
Re: modified eCommerce Shopsoftware 2.0.3.0 rev 10907 veröffentlicht
« Antwort #21 am: 18. August 2017, 17:38:32 »
@torsten
Punkt 1 ist natürlich kein Bug! Sorry

Hab vorher nicht mit Attributen gearbeitet, nun aber in meinem Testshop welche vergeben um den google Export zu testen und dann im Demoshop auch genau welche mit Attributen erwischt. War wohl etwas viel gestern mit dem Update und der Kopf hat nicht mehr so mitgemacht.

Bis jetzt ist mir noch nichts weiter aufgefallen. Scheint das best funktionierende Update bisher zu sein.
Super :thumbs:

Gruß Timm

Offline FräuleinGarn

  • Viel Schreiber
  • *****
  • Beiträge: 2.604
    • Teile Beitrag
    • Fräulein Garn's Stoffbiotop
Re: modified eCommerce Shopsoftware 2.0.3.0 rev 10907 veröffentlicht
« Antwort #22 am: 21. August 2017, 13:28:09 »
In folgenden Maildateien hab ich kleinere Fehler festgestellt.

Sowohl im tpl_modified, als auch im tpl_modified_responsive Template. Das xtc5 Template hab ich nicht geprüft.

template/admin/english-german/change_order_mail.html
template/mail/english-german/create_account_mail.html
template/mail/english-german/new_password_mail.html
template/mail/english-german/order_mail.html
template/mail/english-german/order_mail_step.html

In diesen Dateien und teilweise in den dazugehörigen txt-Dateien fehlt nach der Anrede "Sehr geehrter Herr/Frau" entweder der Punkt, oder es steht dort ein Komma und der nächste Satz fängt trotzdem großgeschrieben an.

Außerdem ist in sämtlichen Maildateien die Anrede fettgeschrieben. Lediglich in der order_mail.html ist es kleingeschrieben. Das sollte vereinheitlicht werden.

Gruß Timm

Offline Tomcraft

  • modified Team
  • *****
  • Gravatar
  • Beiträge: 43.519
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
    • https://www.modified-shop.org
Re: modified eCommerce Shopsoftware 2.0.3.0 rev 10907 veröffentlicht
« Antwort #23 am: 21. August 2017, 13:37:46 »
Du kannst dafür gerne im Trac ein Ticket erstellen.

Grüße

Torsten

Offline FräuleinGarn

  • Viel Schreiber
  • *****
  • Beiträge: 2.604
    • Teile Beitrag
    • Fräulein Garn's Stoffbiotop
Re: modified eCommerce Shopsoftware 2.0.3.0 rev 10907 veröffentlicht
« Antwort #24 am: 21. August 2017, 13:54:06 »
Hab ich gemacht. Wollte nur nicht den Bugtracker mit solchen Kleinigkeiten zuspammen.

Gruss Timm

Offline Tomcraft

  • modified Team
  • *****
  • Gravatar
  • Beiträge: 43.519
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
    • https://www.modified-shop.org
Re: modified eCommerce Shopsoftware 2.0.3.0 rev 10907 veröffentlicht
« Antwort #25 am: 21. August 2017, 13:59:41 »
Da wird es zumindest beachtet... im Forum geht das meist unter.

Grüße

Torsten

Offline Andreas Kroll

  • Fördermitglied
  • *****
  • Beiträge: 190
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
    • AngelSpezi XXL Soest
Re: modified eCommerce Shopsoftware 2.0.3.0 rev 10907 veröffentlicht
« Antwort #26 am: 22. August 2017, 12:41:42 »
Meine anfängliche "Angst" vor dem Update war unbegründet.
Template gemäß Anleitung geändert, Dateien auf den Server geschoben und Update Routine gemäß Anleitung durchgeführt.
Absolut keinen Fehler erhalten und bisher auch keinen Fehler entdeckt.

Super Leute.
DANKE!!

Offline Tomcraft

  • modified Team
  • *****
  • Gravatar
  • Beiträge: 43.519
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
    • https://www.modified-shop.org
Re: modified eCommerce Shopsoftware 2.0.3.0 rev 10907 veröffentlicht
« Antwort #27 am: 22. August 2017, 14:09:30 »
Das freut mich zu hören.
Danke dir für deinen Erfahrungsbericht. :thx:

Grüße

Torsten

Offline JoeK

  • Fördermitglied
  • *****
  • Beiträge: 25
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
    • 2nd.Zone
Re: modified eCommerce Shopsoftware 2.0.3.0 rev 10907 veröffentlicht
« Antwort #28 am: 22. August 2017, 18:26:45 »
Bei mir hat sich etwas an der Seitennavigation verschoben. Die war seither horizontal ausgerichtet und nicht untereinander als Liste. An der stylesheet.css hat sich nicht geändert. An was könnte das liegen (siehe Bild).

Grüße
Jochen

Offline Tomcraft

  • modified Team
  • *****
  • Gravatar
  • Beiträge: 43.519
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
    • https://www.modified-shop.org
Re: modified eCommerce Shopsoftware 2.0.3.0 rev 10907 veröffentlicht
« Antwort #29 am: 22. August 2017, 19:35:25 »
Benenne mal bitte die "pagination.html" um in "pagination.html.bak" und teste erneut.
Ich denke das sollte es gewesen sein. ;-)

Grüße

Torsten


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per twitter