Neuigkeiten
  • Die modified eCommerce Shopsoftware ist kostenlos, aber nicht umsonst.
    Spenden
  • Damit wir die modified eCommerce Shopsoftware auch zukünftig kostenlos anbieten können:
    Spenden
  • Thema: Responsive Template für Modified

    hpzeller

    • Experte
    • Beiträge: 3.414
    • Geschlecht:
    Re: Responsive Template für Modified
    Antwort #495 am: 26. Februar 2020, 20:28:46
    Funktioniert damit perfekt! Der bxSlider ist klickbar und scrollbar, sowohl für den Slider, als auch vertikal für den Seiteninhalt.

    Woher hast du die Version?
    [...]

    BXSlider 4 fullscreen on mobile devices: How to keep native vertical page scroll (up, down) but keep horizontal touch functionality (left,right)?

    Gruss
    Hanspeter

    fritten_fahrer

    • Mitglied
    • Beiträge: 149
    Re: Responsive Template für Modified
    Antwort #496 am: 26. Februar 2020, 20:33:34
    @Hanspeter
    Auch dir mal wieder ein Riesen Dankeschön auch wenn ich dieses Mal deine Lösung nicht verwenden konnte.

    Gruß
    Chris

    Tomcraft

    • modified Team
    • Gravatar
    • Beiträge: 44.372
    • Geschlecht:
    Re: Responsive Template für Modified
    Antwort #497 am: 26. Februar 2020, 20:41:59

    JuergenS

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 29
    • Geschlecht:
    Re: Responsive Template für Modified
    Antwort #498 am: 19. Juni 2020, 10:57:23
    Hallo Markus,

    mir ist im Responsive Template 6 noch etwas aufgefallen.
    Ist auch im Demo Template so nachzuvollziehen.

    Die Filter in den Kategorien z.B. Alle Hersteller, sortieren nach usw. lassen sich beim Smartphone nicht auswählen. Sie sind zwar sichtbar. Aber auswählen kann man nichts.

    Könntest Du Dir das bitte einmal anschauen.
    Vielen Dank.

    Gruß
    Jürgen

    Markus

    • modified Team
    • Beiträge: 1.061
    • Geschlecht:
    Re: Responsive Template für Modified
    Antwort #499 am: 19. Juni 2020, 11:31:56
    Hi Jürgen,

    ändere mal bitte in der stylesheet.css

    suchen :
    Code: CSS  [Auswählen]
    .filter_bar select {
      display:none;
    }

    ersetze mit:
    Code: CSS  [Auswählen]
    .filter_bar select {
      opacity:0;
    }

    Dann sollte es funktionieren.
    Bitte gib mir dann nochmal kurz ein Feedback? :-)

    Markus

    JuergenS

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 29
    • Geschlecht:
    Re: Responsive Template für Modified
    Antwort #500 am: 19. Juni 2020, 13:38:04
    Hallo Markus,

    perfekt wie immer. :-)
    Funktioniert bestens.

    Vielen Dank.

    Gruß
    Jürgen

    Tomcraft

    • modified Team
    • Gravatar
    • Beiträge: 44.372
    • Geschlecht:
    Re: Responsive Template für Modified
    Antwort #501 am: 19. Juni 2020, 14:03:33
    Ich kann auch bestätigen, dass die Lösung funktioniert.

    Grüße

    Torsten

    FräuleinGarn

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 4.071
    Re: Responsive Template für Modified
    Antwort #502 am: 28. Juni 2020, 21:20:48
    Hallo Markus

    Im tpl_modified_responsive1 wurden von 2.0.4.2 zu 2.0.5.0 oder 2.0.5.1 folgenden Änderungen in der stylesheet.css gemacht:

    Code: CSS  [Auswählen]
    #layout_footer {
      background: #434343 url(img/bg_layout_footer.jpg) repeat-x;
      min-height:280px;
      margin: 40px 0 0 0;  
      padding: 0 0 70px 0;

    aus padding 0 0 20px 0 wurde 0 0 70px

    und

    Code: CSS  [Auswählen]
    .copyright {
      margin:0 auto;
      text-align:center;
      color:#666;
      font-size:11px;
      padding:0 0 10px 0;
      margin: -90px 0 0 0;
      width:100%;
    }

    hier wurde aus margin: -40px 0 0 0;  margin: -90px 0 0 0;

    Das führt in meinem Testshop dazu, dass der Footer immer "unnötig" lang ist.

    [ Für Gäste sind keine Dateianhänge sichtbar ]

    statt

    [ Für Gäste sind keine Dateianhänge sichtbar ]

    Das unötig ist in Anführungszeichen, da ich vermute, dass dies für den Cookie Hinweis gemacht wurde, denn der passt da genau rein.

    [ Für Gäste sind keine Dateianhänge sichtbar ]

    Falls meine Vermutung richtig ist, dann wäre:

    1) die Frage, ob das nicht unnötig lang ist auf Seiten, wo der Cookie Hinweis schon weggeklickt wurde?
    2) ob das dann nicht wieder zurückgeändert werden müsste, wenn jetzt die oil.js als cookie Hinweis genutzt wird statt des osano tools?
    3) ob im Thread zum oil.js Cookie Hinweis im Downloadpaket in den Templateordnern nicht eine angepasste Stylesheet.css hinein müsste?

    Oder wenn meine Vermutung nicht richtig ist, dann wäre die Frage, warum das geändert wurde und den Footer "unnötig" lang macht?

    Grüße Timm

    Markus

    • modified Team
    • Beiträge: 1.061
    • Geschlecht:
    Re: Responsive Template für Modified
    Antwort #503 am: 29. Juni 2020, 08:01:06
    Hi Timm,

    deine Vermutung ist genau richtig ... das wurde für das alte Cookie-Consent Tool umgestellt.
    Das kannst du auf die gleichen Werte zurücksetzen wie es vorher auch war.
    Danke für den Hinweis ... das hatte ich doch glatt übersehen. :-)

    Geändert in: r12808

    Markus

    FräuleinGarn

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 4.071
    Re: Responsive Template für Modified
    Antwort #504 am: 29. Juni 2020, 10:05:36
    Danke dir.

    Gruß Timm

    FräuleinGarn

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 4.071
    Re: Responsive Template für Modified
    Antwort #505 am: 31. Juli 2020, 23:55:15
    Hallo Markus

    1) Durch diesen Thread: Eigene Filteroptionen in Hauptkategorie ausblenden ist mir aufgefallen, dass im Standard tpl_modified_responsive im Gegensatz zum tpl_modified_responsive_1 die Dateien Templateordner/module/new_products_overview.html sowie Templateordner/module/specials.html fehlen, oder aber im responsive1 zuviel sind.

    2) Außerdem scheint im tpl_modified_responsive in module/product_info/product_info_*.html die Zeile

    Code: XML  [Auswählen]
     <h1 itemprop="name">{if $PRODUCTS_HEADING_TITLE != ''}{$PRODUCTS_HEADING_TITLE}{else}{$PRODUCTS_NAME}{/if}</h1>

    noch nicht geändert worden zu sein zu

    Code: XML  [Auswählen]
     <h1 itemprop="name">{if isset($PRODUCTS_HEADING_TITLE) && $PRODUCTS_HEADING_TITLE != ''}{$PRODUCTS_HEADING_TITLE}{else}{$PRODUCTS_NAME}{/if}</h1>
    .

    Vermutlich ist das für unerwünschte Fehlermeldungen bei höheren PHP Versionen aber sinnvoll.

    Gruß Timm

    Markus

    • modified Team
    • Beiträge: 1.061
    • Geschlecht:
    Re: Responsive Template für Modified
    Antwort #506 am: 01. August 2020, 08:06:30
    Hi Timm,

    beide Punkte haben was mit der Abwärtskompatibilität der Templates zu tun.
    new_products_overview.html bzw. specials.html sind ab der Version 2.0.5.0 raus. Um aber die Abwärtskompaltibilität zu gewährleisten wenn jemand das Template für eine frühere Version verwendet sind die beiden Dateien noch drin.

    Gleiches gilt für die HEADING_TITLE Abfrage. Ab 2.0.5.0 ist das Feld ja definitiv vorhanden. In einer früheren Shopversion aber nicht ... daher an der Stelle die "Isset" Abfrage.

    Markus

    Tomcraft

    • modified Team
    • Gravatar
    • Beiträge: 44.372
    • Geschlecht:
    Re: Responsive Template für Modified
    Antwort #507 am: 01. August 2020, 11:25:24
    :good:

    Besser hätte ich es nicht erklären können. Es ist keinerlei Änderung in "tpl_modified_responsive" nötig.

    Grüße

    Torsten

    FräuleinGarn

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 4.071
    Re: Responsive Template für Modified
    Antwort #508 am: 05. August 2020, 21:10:03
    Ja die Abwärtskompatibilität ... immer wieder verwirrend.

    @Markus
    Warum hat das linke Feld der Suche für die Kategorien einen z-index und das rechte eigentliche Suchfeld nicht?

    Code: CSS  [Auswählen]
    .search_inner .search_cat {
      position:relative;
      z-index: 1200;
      width:80px;
    }

    aber
    class="search_input" ohne z-index

    Meine navbar ist sticky und hat einen z-index von 8999 und dennoch kommt es in Safari auf dem iPhone teilweise dazu, dass das "search_cat" Feld über meiner navbar liegt, der rechte Teil, das Suchfeld selbst, aber nicht.

    Hast du da einen Tipp? Bzw. ist der z-index überhaupt nötig? Wenn ich es ändere zu

    Code: CSS  [Auswählen]
    .search_inner .search_cat {
      position:relative;
      /*z-index: 1200;*/
      width:80px;
    }

    passiert es nicht mehr. Weiß aber nicht wo der z-index wichtig wäre, um nicht hinter einem anderen Objekt versteckt zu werden.

    Gruss Timm

    Markus

    • modified Team
    • Beiträge: 1.061
    • Geschlecht:
    Re: Responsive Template für Modified
    Antwort #509 am: 06. August 2020, 07:34:05
    Hi Timm,

    der z-index hängt mit der "Suggestbox" der Suche zusammen. Wenn die z.B. offen ist und du klickst auf die Kategorien sollten die ja schon obendrüber sein  ... sonst sieht das etwas doof aus wenn das Sumoselect aufgeht und die Suggestbox diese dann verdeckt.
    Kann ich mir das bei dir irgendwo anschauen?

    Markus
    1 Antworten
    1592 Aufrufe
    24. April 2018, 09:36:44 von lukass
    10 Antworten
    5364 Aufrufe
    28. November 2018, 23:00:26 von cayuco
    3 Antworten
    782 Aufrufe
    21. Juli 2018, 14:02:31 von Tomcraft
    anything