Shop Hosting
Neuigkeiten
  • Die modified eCommerce Shopsoftware ist kostenlos, aber nicht umsonst.
    Spenden
  • Damit wir die modified eCommerce Shopsoftware auch zukünftig kostenlos anbieten können:
    Spenden
  • Thema: MODUL: PayPal PLUS Zahlungsmodul für modified eCommerce Shopsoftware

    FräuleinGarn

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 3.779
    Danke fürs schnelle Update des Updates. Rückzahlung wird nun wieder angezeigt.

    Gruß Timm

    woodpecker

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 50
    • Geschlecht:
    Möchte mich auch für das Update bedanken, läuft wieder wie geschmiert.  :thx:
    Wünsche schönes WE

    Grüße
    Rene

    Friederike

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 69
    Uff, 116 Seiten Forum-Thread. Sorry, die habe ich nicht alle gelesen.
    Sollte ich das Update des PayPal-Moduls auch einspielen, wenn mein Shop noch Version 2.0.4.2 ist?

    Vielen Dank und viele Grüße
    Friederike

    FräuleinGarn

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 3.779
    Auf jeden Fall. Gibt doch immer eine aktuelle Version für die entsprechende Shopversion.

    Pass aber auf, dass du nichts überschreibst in Dateien, die schon geändert wurden von dir.

    Und ersten Beitrag lesen wegen Profil erneut erstellen.

    Gruß Timm

    Tomcraft

    • modified Team
    • Gravatar
    • Beiträge: 44.083
    • Geschlecht:
    Die Module in Beitrag 1 wurden erneut aktualisiert. Wer bereits eine ältere Version des Moduls installiert hatte, der lädt bitte einfach den Inhalt des Ordners "NEW_FILES" erneut in seinen Shop.

    Zusätzlich sind noch folgende Dateien aus dem Ordner "CHANGED_FILES" zu bearbeiten:

    Für Shopversion 1.06 rev 4642 SP4, 2.0.0.0 rev 9678, 2.0.1.0 rev 10403, 2.0.2.0 rev 10591, 2.0.2.1 rev 10607, 2.0.2.2 rev 10690, 2.0.3.0 rev 10907, 2.0.4.0 rev 11204, 2.0.4.1 rev 11327, 2.0.4.2 rev 11374 & 2.0.5.0 rev 12487
    • /includes/external/paypal/classes/PayPalPaymentBase.php
    • /includes/modules/payment/paypalcart.php

    Da hier davon ausgegangen wird, dass der Shopbetreiber an diesen Dateien keine Änderungen vorgenommen hat, können die Dateien aus dem Ordner "CHANGED_FILES" für die genannten Shopversionen einfach in den Shop kopiert werden, nachdem von den entsprechenden Dateien Sicherheitskopien erstellt wurden.

    Eingeflossen sind die Korrekturen r12657 & r12660.

    Grüße

    Torsten

    Tomcraft

    • modified Team
    • Gravatar
    • Beiträge: 44.083
    • Geschlecht:
    Die Module in Beitrag 1 wurden erneut aktualisiert. Wer bereits eine ältere Version des Moduls installiert hatte, der lädt bitte einfach den Inhalt des Ordners "NEW_FILES" erneut in seinen Shop.

    Zusätzlich sind noch folgende Dateien aus dem Ordner "CHANGED_FILES" zu bearbeiten:

    Für Shopversion 1.06 rev 4642 SP4
    • /includes/external/paypal/classes/PayPalPaymentBase.php

    Für Shopversion 2.0.0.0 rev 9678, 2.0.1.0 rev 10403, 2.0.2.0 rev 10591, 2.0.2.1 rev 10607, 2.0.2.2 rev 10690, 2.0.3.0 rev 10907, 2.0.4.0 rev 11204, 2.0.4.1 rev 11327, 2.0.4.2 rev 11374 & 2.0.5.0 rev 12487
    • /includes/external/paypal/classes/PayPalPaymentBase.php
    • /templates/tpl_modified/stylesheet.css

    Da hier davon ausgegangen wird, dass der Shopbetreiber an diesen Dateien keine Änderungen vorgenommen hat, können die Dateien aus dem Ordner "CHANGED_FILES" für die genannten Shopversionen einfach in den Shop kopiert werden, nachdem von den entsprechenden Dateien Sicherheitskopien erstellt wurden.

    Eingeflossen sind die Korrekturen r12664 & r12665.

    Grüße

    Torsten

    swolfram

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 1.087
    • Geschlecht:
    Bei Paypal-Ratenzahlung habe ich in allen Shops immer eine komische Anzeige, bin nicht sicher ob Einstellungsfehler oder Bug

    Wenn der Artikel oder Warenkorb weniger als 99 EUR kostet, erscheint der Hinweis auf der Artikelseite:

    Zitat
    Finanzierung verfügbar ab 99,00 EUR bis 5.000,00 EUR Warenkorbwert mit

    Kostet der Artikel oder Warenkorb mehr als 99 EUR erscheint folgender Text:

    Zitat
    Finanzierung ab im Monat mit

    Es fehlt der PREIS in der Mitte.

    Erst wenn der Netto-Darlehensbetrag 199 (statt besagter 99) Euro beträgt, wird ein Preis errechnet und das Modul im Payment-Vorgang aktiviert.
    .
    Ist der Wert aber unter 99 EUR, wird nur ein Hinweis gezeigt:

    Zitat
    Finanzierung verfügbar ab 99,00 EUR bis 5.000,00 EUR Warenkorbwert mit

    Ist das also ein BUG oder kann das weg? :-D

    swolfram

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 1.087
    • Geschlecht:
    Ich hab das soeben mal als BUG gemeldet in Ticket #1789.

    LÖSUNG: Wenn man in der /shoproot/includes/external/paypal/classes/PayPalCommon.php
    in Zeile 80 den Minimalwert auf 199 korrigiert, dann passen Anzeigen und Berechnungen wieder überein.

    Tomcraft

    • modified Team
    • Gravatar
    • Beiträge: 44.083
    • Geschlecht:
    Die Module in Beitrag 1 wurden erneut aktualisiert. Wer bereits eine ältere Version des Moduls installiert hatte, der lädt bitte einfach den Inhalt des Ordners "NEW_FILES" erneut in seinen Shop.

    Zusätzlich sind noch folgende Dateien aus dem Ordner "CHANGED_FILES" zu bearbeiten:

    Für Shopversion 1.06 rev 4642 SP4, 2.0.0.0 rev 9678, 2.0.1.0 rev 10403, 2.0.2.0 rev 10591, 2.0.2.1 rev 10607, 2.0.2.2 rev 10690, 2.0.3.0 rev 10907, 2.0.4.0 rev 11204, 2.0.4.1 rev 11327, 2.0.4.2 rev 11374 & 2.0.5.0 rev 12487
    • /includes/external/paypal/classes/PayPalCommon.php
    • /includes/external/paypal/classes/PayPalPaymentBase.php

    Da hier davon ausgegangen wird, dass der Shopbetreiber an diesen Dateien keine Änderungen vorgenommen hat, können die Dateien aus dem Ordner "CHANGED_FILES" für die genannten Shopversionen einfach in den Shop kopiert werden, nachdem von den entsprechenden Dateien Sicherheitskopien erstellt wurden.

    Eingeflossen sind die Korrekturen r12676 & r12677.

    Grüße

    Torsten

    swolfram

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 1.087
    • Geschlecht:
    In den letzten 3 Tagen häufen sich die Probleme mit Paypal. Kunden kommen entweder gar nicht erst zu Paypal weiter oder werden direkt auf /callback/paypal/paypaplus.php (leere weiße Seite) des Shops zurückverwiesen.

    Eine Log-Datei von Paypal konnte ich nicht finden, auch kann ich das Problem auf keinem Gerät mit keinem Browser nachstellen. Jede Testbestellung läuft problemlos durch. Gemeinsamkeiten bei den Kunden gibt es offensichtlich auch keine, die den Fehler eingrenzen würden.

    Im error.log des Servers bin ich jetzt auf folgendes gestoßen:

    [Fri Mar 27 11:55:47 2020] [core:error] [pid 30465] [client 84.135.181.0] [host www.domain.de] AH00036: access to /undefined&bdata=et=CLIENT_IMPRESSION&event_type=stats&integration_type=SDK&messaging_version=1.7.10&placement=&pos_x=416&pos_y=579&browser_width=1511&browser_height=1077&visible=true&amount=153.51&client_id=ATrcIMNyfVGfVuJ2vKFSmwaANmv2BVcWeRVVsRFg6P-5J7O_sinVmiKTG5F283dlWHqeSVBA6ZnSboWp&adblock=false&blocked=false&message_request_id=undefined-1&uuid=NI::color:white::layout:flex::ratio:8x1 failed (filesystem path '/is/htdocs/wp1005895_Y4VALDH34I/www/domain.de/undefined&bdata=et=CLIENT_IMPRESSION&event_type=stats&integration_type=SDK&messaging_version=1.7.10&placement=&pos_x=416&pos_y=579&browser_width=1511&browser_height=1077&visible=true&amount=153.51&client_id=ATrcIMNyfVGfVuJ2vKFSmwaANmv2BVcWeRVVsRFg6P-5J7O_sinVmiKTG5F283dlWHqeSVBA6ZnSboWp&adblock=false&blocked=false&message_request_id=undefined-1&uuid=NI::color:white::layout:flex::ratio:8x1')

    Der Fehler trat auf nach dem Update auf Version 1.41.

    FräuleinGarn

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 3.779
    Von welcher Version wurde auf 1.41 upgedated? Weil in 1.41 ja nicht viel geändert wurde. Bzw nur in der "stylesheet.css". Dann könnte man das vielleicht auf ein bestimmtes Update davor eingrenzen.

    Gruß Timm

    swolfram

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 1.087
    • Geschlecht:
    Im Einsatz war die 1.12 bis der erste Kunde mit Problemen kam. Dann wurde das Modul aktualisiert auf 1.41 aber die Probleme sind nicht verschwunden.

    Hat denn sonst jemand derzeit Probleme mit Paypal-Kunden?
    Eventuell liegt es ja auch an Paypal wegen der Situation derzeit. :-?

    FräuleinGarn

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 3.779
    Bei uns gibts mit 1.42 grad keine Probleme. Unsere Kunden nutzen aber fast alle Paypal classic, da wir beides anbieten.

    Vielleicht das noch zusätzlich anbieten um die Abbrüche gering zu halten bis du eine Lösung gefunden hast.

    Gruss Timm

    lullifatz

    • Schreiberling
    • Beiträge: 313
    Bei uns gibt es weiterhin Probleme mit Kaspersky Kunden. Könnte das auch Dein Problem sein?

    FräuleinGarn

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 3.779
    @Torsten
    In einer älteren Modulversion und dann auch mit Shopversion 2.0.5.0 wurden diese Zeilen in der Stylesheet.css eingeführt:

    Code: CSS  [Auswählen]
    .button_right_checkout .checkoutconditions input[type=checkbox] {
      vertical-align: middle;
      bottom: inherit !important;
    }

    Laut der Anleitung Tutorial: Template eines xt:Commerce Shops in der modified eCommerce Shopsoftware weiter verwenden galt das für

    Zitat
    Betrifft nur die Templates tpl_modified, tpl_modified_responsive_1 & tpl_modified_responsive_2

    Nun wurde dies mit Modulversion 1.41 wieder geändert von

    Code: CSS  [Auswählen]
    .button_right_checkout .checkoutconditions input[type=checkbox] {

    zu

    Code: CSS  [Auswählen]
    .button_right .checkoutconditions input[type=checkbox] {

    In der Anleitung zum Templateupdate steht nun aber nur noch

    Zitat
    Betrifft nur das Templates tpl_modified

    Da das PayPal Plus Modulupdatepaket immer auf das tpl_modified ausgelegt ist und somit diese Änderung auch enthalten ist, stellt sich die Frage, ob das auch für das tpl_modified_responsive und Kauftemplate tpl_modified_responsive1 gilt? Wenn ja, dann stimmt die Anleitung nicht. Wenn nein, dann wäre ein Hinweis bei Veröffentlichung des Pakets sinnvoll, da man dann nicht hätte das Update 1.41 ausführen müssen und vor allem nun nicht eventuell was falsches in seiner Stylesheet.css hätte, weil man davon ausgeht, dass die beispielhaften Änderungen des tpl_modified in jedes andere Template übernommen werden müssen.

    So ganz einfach ist das nämlich nicht zu erkennen, was diese Änderung denn eigentlich bewirkt wenn man über PayPal Express auf die checkout_confirmation kommt. Im Normalfall heißen alle rechten Button inklusive dem Kaufen Button im checkout div.button_right_checkout. Bei Express heißt nun aber der Kaufen Button button_checkout_confirmation und die komplette highlightbox drumherum div.button_right_checkout. Aber nichts auf der checkout_confirmation heißt dann nur noch button_right was ich aber vermuten würde bei der Änderung aus Modulversion 1.41. CSS ist nicht meins - also nicht übel nehmen, wenn im Geschriebenen auch Quatsch dabei ist.

    Gruß Timm
    anything