Neuigkeiten
  • Die modified eCommerce Shopsoftware ist kostenlos, aber nicht umsonst.
  • Damit wir die modified eCommerce Shopsoftware auch zukünftig kostenlos anbieten können:

Autor Thema: Einbindung eines neuen Bezahlverfahrens (Paydirekt)  (Gelesen 9913 mal)

Offline TrueSlide

  • Schreiberling
  • ****
  • Beiträge: 280
    • Teile Beitrag
Re: Einbindung eines neuen Bezahlverfahrens (Paydirekt)
« Antwort #30 am: 03. Februar 2017, 10:04:24 »
Da ich mich damit nicht so wirklich auskenne, frage ich hier einfach mal nach.
In dem Link von Fakrae ist die die Auswahl von php möglich. Würde es gehen, dass man daraus eine Schnittstelle für den Shop bastelt?

Offline Bonner

  • Fördermitglied
  • *****
  • Beiträge: 651
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
Re: Einbindung eines neuen Bezahlverfahrens (Paydirekt)
« Antwort #31 am: 05. Dezember 2018, 17:10:24 »
Ich hole mal den alten Thread hoch und eine Frage an das modified Team:

Werdet ihr in absehbarer Zeit eine paydirect Schnittstelle implementieren?
Bei einigen anderen Shopsystemen ist es ja inzwischen drin  :->

Bonner

Offline swolfram

  • Fördermitglied
  • *****
  • Beiträge: 980
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
    • Webshop Design Templates
Re: Einbindung eines neuen Bezahlverfahrens (Paydirekt)
« Antwort #32 am: 06. Dezember 2018, 10:04:06 »
Ich habe mich die letzten Wochen intensiver mit Paydirekt beschäftigt und mit einigen Shopbetreibern aus diversen Branchen gesprochen, die Paydirekt nutzen oder genutzt haben. Durchweg alle haben bestätigt, das die Quote bei unter 1% lag und der Gesamtaufwand für die Implementierung nicht lohnt. Einige haben es komplett wieder ausgeworfen.

Der Support ist miserabel und Entwicklungen dauern Ewigkeiten.
Durchweg nur negatives Feedback bekommen.

Die Anmeldung mit 20 Seiten Papier, das ich nun meinem Bankberater geben muss, damit er mir ein Angebot macht, ist genau so ein Grund, warum es keiner will. Hätte es gern versucht, werde nun aber meine Zeit woanders investieren.

Wenn es hier jemand gibt, der mir bestätigen kann, das er ein Umsatzplus mit der neuen Zahlart erzielen konnte, überleg ich es mir nochmal.

Offline Bonner

  • Fördermitglied
  • *****
  • Beiträge: 651
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
Re: Einbindung eines neuen Bezahlverfahrens (Paydirekt)
« Antwort #33 am: 06. Dezember 2018, 15:32:29 »
Ok...das sind klare Aussagen.
Was man im Netzt dazu findet ist ja auch nicht erhellend und meine Bank hat trotz mehrfacher Nachfrage
bisher auch nicht geanwortet.
Große Ansprüche, aber letztlich - Stand jetzt - nix als heisse Luft.

Dann bleibt es eben bei Paypal.

Bonner


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per twitter

xx
Smarty-Fehlermeldung nach Einbindung eines neuen Sprachmoduls

Begonnen von sales-man am Bastelecke

9 Antworten
3951 Aufrufe
Letzter Beitrag 25. Juni 2012, 16:05:33
von NichdeFisch
xx
ID eines neuen Datensatzes

Begonnen von webald am Bastelecke

4 Antworten
1377 Aufrufe
Letzter Beitrag 07. April 2016, 18:55:27
von webald
topicsolved
Bei Anlage eines neuen Artikels immer 7% MwSt.

Begonnen von webusta am Admin- und Shopbereich

5 Antworten
1484 Aufrufe
Letzter Beitrag 27. September 2010, 13:01:09
von webusta
xx
Integration eines neuen Payment Moduls - Pilibaba

Begonnen von winemaker am Bastelecke

0 Antworten
770 Aufrufe
Letzter Beitrag 18. Mai 2015, 21:30:37
von winemaker
 


             
anything