Händlerbund_728x90_animiert
Neuigkeiten
  • Die modified eCommerce Shopsoftware ist kostenlos, aber nicht umsonst.
    Spenden
  • Damit wir die modified eCommerce Shopsoftware auch zukünftig kostenlos anbieten können:
    Spenden
  • Thema: modified eCommerce Shopsoftware 1.06 rev 4642 SP1 veröffentlicht

    Angeal

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 410
    • Geschlecht:
    Hey Tomcraft,
    das wurde zwar vor einigen Beiträgen schon mal erwähnt, aber in der Übersicht zu diesem Thread heißt es "SP1b"
    Aber es ist bei den Downloads immer nur von "SP1" die Rede. Um Verwirrungen zu vermeiden, sollte man das eventuell ändern ;-)
    600x250

    Tomcraft

    • modified Team
    • Gravatar
    • Beiträge: 44.650
    • Geschlecht:
    Ach herje... das ist mir gar nicht aufgefallen!
    Ich werde das Thema sofort umbenennen. Sorry für die Verwirrung! :sorry:

    Grüße

    Torsten

    oneQ

    • Viel Schreiber
    • Beiträge: 845

    Nur sind nun nach dem Import der Datenbankdatei alle Umlaute einem ?-Fragezeichen gewichen.
    Habe ich einen Fehler beim Import der Datenbank gemacht?


    Besteht das Problem immernoch? Schon probiert die Wiederherstellung der DB über das Backend (admin/backup.php) laufen zu lassen?

    Rosco

    • Neu im Forum
    • Beiträge: 44
    Hallo zusammen,

    und vielen Dank für die vielen Hinweise.
    Ich habe nun das Datenbank Update erneut über das Backend eingespielt und nun sind die Sonderzeichen wieder so wie sie sein sollen.

    Ich glaube, die EU-Hektik hat viele von uns Arbeit und Nerven gekostet und gerade uns Anfängern, die dazu erst Recht keine Programmierer sind, vor besondere Herausforderungen gestellt.
    Wie ich im Forum gelesen habe, haben viele - ich nenne sie mal ´Fortgeschrittene modified Anwender´- Tipps, Anleitungen und sogar Module der Community zur Verfügung gestellt. Dass da im Eifer und beim gebotenen Zeitdruck mal Fehler unterlaufen ist völlig normal. Aber wie ich gerade in diesem Thread festgestellt durfte, durch ein funktionierendes Miteinander auch behebbar.

    Dafür meinen Dank an alle die dazu, auch mit ihren Beiträgen zur Richtlinien-Thematik, beigetragen haben!

    Nun muss ich nur noch das shop6 Template anpassen - und hoffe, dass ich da ohne Probleme zum gewünschten Ziel komme.

    Beste Grüße ins Forum
    Rosco

    Rosco

    • Neu im Forum
    • Beiträge: 44
    Ein hab´ ich noch...

    Templates (Shop6) sind auch angepasst  - soweit alles gut.

    Ich hatte im Content-Manager eine neue Seite ´Widerspruchs-Formular´ angelegt und hoffte hier das Formular als ´Muster-Widerrufsformular.pdf´ Datei zu hinterlegen.

    Egal, ob ich es vom PC her hochlade oder es über das Backend aus dem Drop-Down Feld (/media/content/) auswähle:
    Zitat
    Parse error: syntax error, unexpected T_STRING in /domain.de/eshop/media/content/Muster-Widerrufsformular.pdf on line 344

    Bei Aufruf des dann im Frontent hinterlegten Links kommt dann eine leere Seite im Brauser.

    Ist das vielleicht noch ein Fehler - oder sitzt der wieder mal vor´m Bildschirm?

    Beste Grüße
    Rosco

    astaller

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 663
    • Geschlecht:
    Hallo, seit der Installation des SP1 bekomme ich folgende Fehlermeldung, sobald ich bei einer Bestellung eine Auftragsbestätigung senden möchte (Lokal unter XAMPP).

    Code: PHP  [Auswählen]
    Fatal error: Cannot redeclare xtc_date_short() (previously declared in ...\admin\includes\functions\general.php:301) in ...\inc\xtc_date_short.inc.php on line 36

    Woran liegt denn das und wie kann ich dies beheben?

    MfG
    Achim S.

    Dato

    • Mitglied
    • Beiträge: 214
    Hallo,
    hast du auch den Mail Server eingerichtet unter XAMPP ?

    astaller

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 663
    • Geschlecht:
    Hallo Dato,

    die Mails vom Kontaktformular und Bestellbestätigungen, Statusänderungen funktionieren alle!

    MfG
    Achim S.

    astaller

    • Fördermitglied
    • Beiträge: 663
    • Geschlecht:
    Hab den Fehler gefunden.

    In der "send_order.php" ca. Zeile 154 das hier auskommentieren und es funktioniert wieder.

    Suche:
    Code: PHP  [Auswählen]
    require_once (DIR_FS_INC.'xtc_date_short.inc.php');

    Ersetze mit:
    Code: PHP  [Auswählen]
    //require_once (DIR_FS_INC.'xtc_date_short.inc.php');

    MfG
    Achim S.

    mikeSo

    • Neu im Forum
    • Beiträge: 21
    Guten Tag - allerseits,

    ... der Link "thickBox-link" in der Produktdetailseite fuer die Lieferzeit-Seite im Frontend funktioniert(e) nicht.

    Ich bin auf die Ursache gestossen.

    Es liegt an der "function getShippingStatusName($id, $link=false)" in der /includes/classes/main.php

    Die Variable "$link" muss auf "true" stehen - dann funktioniert auch "thickBox-link" fuer die Lieferzeit im Frontend :)

    Ich habe also die folgende Zeile:

    Code: PHP  [Auswählen]
    function getShippingStatusName($id, $link=false) {

    mit folgender Zeile ERSETZT:

    Code: PHP  [Auswählen]
    function getShippingStatusName($id, $link=true) {

    ---------------------------------------------------------

    Die datei "main.php" liegt im updatePaket
    (modified-shop_1.06-r4642_to_modified-shop_1.06-r4642_SP1_update\shoproot\includes\classes)

    ---------------------------------------------------------

    Ich hoffe es hilft den Einen oder Anderen hier ;)

    g, mike

    Tomcraft

    • modified Team
    • Gravatar
    • Beiträge: 44.650
    • Geschlecht:
    [...]
    ... der Link "thickBox-link" in der Produktdetailseite fuer die Lieferzeit-Seite im Frontend funktioniert(e) nicht.

    Ich bin auf die Ursache gestossen.

    Es liegt an der "function getShippingStatusName($id, $link=false)" in der /includes/classes/main.php

    Die Variable "$link" muss auf "true" stehen - dann funktioniert auch "thickBox-link" fuer die Lieferzeit im Frontend :)

    Ich habe also die folgende Zeile:

    Code: PHP  [Auswählen]
    function getShippingStatusName($id, $link=false) {

    mit folgender Zeile ERSETZT:

    Code: PHP  [Auswählen]
    function getShippingStatusName($id, $link=true) {
    [...]
    Ich hoffe es hilft den Einen oder Anderen hier ;)
    [...]

    Nein, das ist nicht die Lösung! Die Lösung für dein Problem wäre gewesen dich an die Update-Anleitung für das Template zu halten. Hinterlegst du nun ein Bild für die Lieferzeiten, dann zerhaut es dir den Link! :!:

    Anweisung für das Update des Template, siehe: Tutorial: Umsetzung der EU-Verbraucherrichtlinie vom 13.06.2014

    Hab den Fehler gefunden.

    In der "send_order.php" ca. Zeile 154 das hier auskommentieren und es funktioniert wieder.

    Suche:
    Code: PHP  [Auswählen]
    require_once (DIR_FS_INC.'xtc_date_short.inc.php');

    Ersetze mit:
    Code: PHP  [Auswählen]
    //require_once (DIR_FS_INC.'xtc_date_short.inc.php');
    [...]

    Danke für den Hinweis! :thx:

    Anstatt die Zeile komplett auszukommentieren mache es lieber wie folgt:

    Suche in der "/send_order.php":

    Code: PHP  [Auswählen]
          require_once (DIR_FS_INC.'xtc_date_short.inc.php');

    und ersetze mit:

    Code: PHP  [Auswählen]
          if (!function_exists('xtc_date_short')) {
            require_once (DIR_FS_INC.'xtc_date_short.inc.php');
          }

    Ich habe diesen Fehler in den Download-Paketen korrigiert.

    Grüße

    Torsten

    Fubu

    • Mitglied
    • Beiträge: 155
    Hallo,
    welches download Paket wurde Aktuallisiert ?

    Ich habe es gerade runtergeladen und da steht immernoch folgendes
    Code: PHP  [Auswählen]
     // SEPA info required?
        if (!empty($rec['banktransfer_iban'])) {
          require_once (DIR_FS_INC.'xtc_date_short.inc.php');
          $smarty->assign('PAYMENT_BANKTRANSFER_CREDITOR_ID', MODULE_PAYMENT_BANKTRANSFER_CI);
          // set due date based on date_purchased and due_delay

    basti4u2009

    • Neu im Forum
    • Beiträge: 4
    Was ich nicht bei mir im Shop finde ist folgendes "Erweiterte Konfiguration" -> "Zusatzmodule" -> "Lieferzeit ID" die "Sprachgruppe" des zuvor angelegten Contents "Lieferzeit" angeben und auf "Speichern" klicken". Was ja unter Punkt 4 in der Updateanleitung steht.

    Red_one

    • Neu im Forum
    • Beiträge: 41
    • Geschlecht:
    ich glaube, ich habe einen kleinen Fiehler gefunden:

    im Bitte lesen-Ordner ist die Datei Update-Anleitung

    diese beginnt mit

    Stand: 04/2013
    ********************************************************
    Update von 1.06 rev 4642

    ist aber wohl vom Stand Juni 2014, oder?

    mich hats jedenfalls kurz irritiert.

    noRiddle (revilonetz)

    • Experte
    • Beiträge: 11.111
    • Geschlecht:
    @ basti4u2009
    Änderung in der /admin/includes/configuration_installer.php nicht durchgeführt ?

    Gruß,
    noRiddle