Neuigkeiten
  • Die modified eCommerce Shopsoftware ist kostenlos, aber nicht umsonst.
  • Damit wir die modified eCommerce Shopsoftware auch zukünftig kostenlos anbieten können:

Autor Thema: Probleme mit Kaspersky "sicherer Zahlungsverkehr"  (Gelesen 1279 mal)

Offline voodoopupp

  • Fördermitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.372
    • Teile Beitrag
Re: Probleme mit Kaspersky "sicherer Zahlungsverkehr"
« Antwort #30 am: 08. April 2019, 09:03:36 »
....
Wer erklärt mir mal schrittweise was genau passiert, wann welches Fenster wie und wo aufgeht und was dann "nicht durchgeht" und wie sich das genau äußert ?
Der Checkout-Ablauf ist genau gleich wie im Normalfall, sprich ohne Kasperksy. Sobald der Kunde dann jedoch am Ende auf der checkout_confirmation auf "Kaufen" klickt, wird er zu Paypal geleitet.
Die Webseite öffnet sich aber nun im "sicheren Browser" von Kaspersky.

Dabei sieht man auch noch weiterhin die korrekten Bestelldaten bei Paypal, sprich der Betrag wird korrekt zu Paypal übertragen.

Sobald man aber bei Paypal die Zahlung durchführt, sollte man korrekterweise in den Shop zurückgeleitet werden.
Im Falle von Kasperskys sicherem Browser wird man dann aber auf die shopping_cart.php zurückgeleitet und dort heißt es dann "Warenkorb leer". Man ist weiterhin im sicheren Browser unterwegs ist und nicht mehr eingeloggt!

...
Gibt es Log-Einträge bei aktiviertem PayPal-Log mit "Log Level" 'fine' ?
...
Wo genau wird das Paypal Log gespeichert? Ebenso im Log-Ordner? Separates Log oder direkt in den normalen Logs drinnen?

In den normalen Logs findet sich keinerlei Hinweis auf ein Paypal Problem.

Habt ihr das auch mal selbst im eigenen Shop bestellt?

Was passiert, wenn als sicherer Browser Chrome eingestellt ist und der Shop über IE aufgerufen wird? Dann könnte zwar der Aufbau zu Paypal im sicheren Browser funktionieren, aber die Rückleitung in den anderen Browser zurück in den Shop scheitern.

Also ich habe mal testweise den sicheren Browser auf Chrome eingestellt. Bestellung durchgeführt über Firefox.

Das gleiche Ergebnis: die Daten werden noch korrekt mit in den "sicheren Browser" übergeben und sind bei Paypal ersichtlich. Dann aber beim Kaufen landet man wieder ausgeloggt im leeren Warenkorb.

Grüße
Dominik

Offline FräuleinGarn

  • Viel Schreiber
  • *****
  • Beiträge: 2.916
    • Teile Beitrag
Re: Probleme mit Kaspersky "sicherer Zahlungsverkehr"
« Antwort #31 am: 08. April 2019, 09:37:42 »
Das Paypal log wird unter shoproot/log/mod_paypal_live_Datum.log gespeichert.

Gruß Timm

Offline GTB

  • modified Team
  • *****
  • Gravatar
  • Beiträge: 5.280
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
Re: Probleme mit Kaspersky "sicherer Zahlungsverkehr"
« Antwort #32 am: 08. April 2019, 09:53:56 »
Fehler gefunden und wird mit dem nächsten PayPal Modulupdate veröffentlicht.

Gruss Gerhard

Offline voodoopupp

  • Fördermitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.372
    • Teile Beitrag
Re: Probleme mit Kaspersky "sicherer Zahlungsverkehr"
« Antwort #33 am: 08. April 2019, 09:54:47 »
TipTop - Danke :D

Offline FräuleinGarn

  • Viel Schreiber
  • *****
  • Beiträge: 2.916
    • Teile Beitrag
Re: Probleme mit Kaspersky "sicherer Zahlungsverkehr"
« Antwort #34 am: 08. April 2019, 10:17:44 »
Super. Gut, dass du am Thema dran geblieben bist.

Gruß Timm

Offline lullifatz

  • Schreiberling
  • ****
  • Beiträge: 272
    • Teile Beitrag
Re: Probleme mit Kaspersky "sicherer Zahlungsverkehr"
« Antwort #35 am: 08. April 2019, 17:56:30 »
Vielen Dank!

Offline voodoopupp

  • Fördermitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.372
    • Teile Beitrag
Re: Probleme mit Kaspersky "sicherer Zahlungsverkehr"
« Antwort #36 am: 16. Mai 2019, 08:44:18 »
Hi,

ich möchte das Thema nochmals hochholen:
seit ein paar Tagen testen wir neben dem normalen PayPal auch noch PayPal Plus.

Gestern hat mich ein Kunde angerufen, der wollte bei PayPal Plus einen Rechnungskauf durchführen und dieser wurde in den sicheren Browser umgeleitet.

Laut seiner Aussage wurde er aber nach der Abwicklung bei PayPal wieder in den Shop geleitet und die Bestellung war nicht abgeschlossen worden.

Aufgrund mangelnder Rückmeldungen anderer Kunden kann ich dazu selbst wenig sagen. Ebenso kann ich es in Kaspersky auch nicht nachstellen, ich konnte einen Rechnungskauf durchführen.

Aber dennoch:
gibt es vielleicht für PayPal Plus bzw. deren Bausteine (Lastschrift, Rechnung...) eine andere Routine die im Code durchlaufen wird und evtl. auch noch berücksichtigt werden muss?

Grüße
Dominik

Offline GTB

  • modified Team
  • *****
  • Gravatar
  • Beiträge: 5.280
  • Geschlecht: Männlich
    • Teile Beitrag
Re: Probleme mit Kaspersky "sicherer Zahlungsverkehr"
« Antwort #37 am: 17. Mai 2019, 17:09:30 »
Hallo,

nein, die Routinen sind für alle PayPal Module zentral geregelt.

Gruss Gerhard


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per twitter