Imageprocessing bricht vorzeitig ab – Wiki | modified eCommerce Shopsoftware

Imageprocessing bricht vorzeitig ab

Aus Wiki | modified eCommerce Shopsoftware

(Quelle: Anwenderhandbuch 2.9)

Lösung #1:
Das Imageprocessing verarbeitet immer alle Bilder auf dem Server, was bei schwachen Servern zu Problemen führen kann. Sollte das Script nicht alle Bilder bearbeiten, muss am Server für folgende Einstellungen die Werte erhöht werden, bis das Script fehlerfrei durchläuft.

(Änderung folgender Variablen in der php.ini mit entsprechend höheren Werten)

max_execution_time
max_input_time
memory_limit

Lösung #2:
Hat man auf die php.ini keinen Zugriff, oder die Verarbeitung dauert trotzdem länger, als die maximal mögliche Zeit, so muss das Imageprocessing häppchenweise ausgeführt werden. Hier ist eine Erweiterung mit 4 Varianten denkbar, siehe Anlage Update Imageprocessing 4Varianten.zip

Variante A: image_processing_new.php
XT-Imageprocessing-New (mit leeren Verzeichnissen Variante A)
Es werden nur die noch fehlenden Bilder in den Verzeichnissen

/images/product_images/popup_images/
/images/product_images/info_images/
/images/product_images/thumbnail_images/ neu erstellt.

Variante B: image_processing_step.php
XT-Imageprocessing-New (step-by-step Variante B)
Es werden alle Bilder in den Verzeichnissen

/images/product_images/popup_images/
/images/product_images/info_images/
/images/product_images/thumbnail_images/

neu erstellt. Hierzu verarbeitet das Script nur eine begrenzte (einstellbare) Anzahl ($step = XX;) von Bildern und ruft sich danach selbst wieder auf.

Variante C: image_processing_new_step.php
XT-Imageprocessing-New (mit leeren Verzeichnissen step-by-step Variante C)
Es werden nur die noch fehlenden Bilder in den Verzeichnissen

/images/product_images/popup_images/
/images/product_images/info_images/
/images/product_images/thumbnail_images/ 

neu erstellt. Hierzu verarbeitet das Script nur eine begrenzte (einstellbare) Anzahl (Zeile 64 $step = XX;) von Bildern und ruft sich danach selbst wieder auf.

Variante D: image_processing_new_step2.php
XT-Imageprocessing-New (mit leeren Verzeichnissen step-by-step Variante D)
Es werden nur die noch fehlenden Bilder in den Verzeichnissen

/images/product_images/popup_images/
/images/product_images/info_images/
/images/product_images/thumbnail_images/

neu erstellt. Hierzu verarbeitet das Script nur eine begrenzte (einstellbare) Anzahl (Zeile 68 $n=XX) von Bildern und ruft sich danach selbst wieder auf.

Download:Update Imageprocessing 4Varianten.zip

  • Diese Seite wurde zuletzt am 19. September 2009 um 08:31 Uhr bearbeitet.
             
anything